Die ohne Argumente

0
416

Um jetzt mal ein relativ zeitnahes Phänomen aufzugreifen:

Jeder „Rechte“ weiß, was die Diskussion mit einem „Linken“ bedeutet. Dabei spielt es keine Rolle in welcher Gesellschaftsschicht, auf welchem Niveau oder zu welcher Zeit diese geführt wird. Eine Diskussion mit einem Linken bedeutet nämlich nur eines:

„Keine Diskussion“.

Jeder, der wissen will was beratungsresistent bedeutet, dem empfehle ich ein solches Gespräch! Linke zeichnen sich nicht durch Argumente aus, sondern durch die möglichst hässlichsten Beleidigungen, die auch nur im entfernten zum Thema passen.

„Links“ wurde uns stets als die liberale, soziale, demokratische und menschenfreundliche Gesinnungsrichtung angepriesen. Ich rate von daher jedem einfach einmal das Experiment zu machen und einem Linken zu widersprechen! Er wird sein blaues Wunder erleben!

„Links“ wird nicht durch logische Argumente glänzen, sondern lediglich durch Hass, Wut und Diffamierung. „Ist doch alles offensichtlich“, wird das einzige Argument bleiben – wenn es überhaupt je gesagt wird. Mit Linken kann man folglich kaum diskutieren, denn besonders viele Argumente haben sie nicht!

Es erinnert mich an ein verwundetes Walross. Da wird einmal kräftig gebrüllt, wenn der Pfeil trifft, aber das ist es dann auch! Hätten sie Argumente so würden sie diese anbringen, aber sie haben sie nicht!

Linke Menschen halten sich an Ideologien fest, die irgendwann auf den Weg gebracht wurden und Ideologien brauchen weder Argumente, noch könnten sie diese tragen, denn Ideologie ist das Gegenteil von Wahrheit. Was also passiert, wenn Ideologie auf Wahrheit trifft, das sieht man sehr deutlich an der Reaktion der „Linken“. Es gibt nur Gewalt, Beleidigung und Diffamierung.

Jedem, dem der Frieden wirklich wichtig ist, sollte dies zu denken geben, denn im Laufe der Geschichte brauchte die Lüge nie den Krieg, sondern immer nur die Aufklärung um ans Licht zu kommen! Krieg ist aber das einzige Argument, das den Verfechtern der Lüge bleibt um voranschreiten zu können. Krieg, Denunzierung, Anklage, Schuldzuweisung… niemals aber ein gegensätzlich logisches und haltbares Argument. Und genau daran könnt ihr erkennen welche Seite gerade spricht!

Hass geht nur von denen aus, die keine anderen Möglichkeiten haben ihre Illusion am Leben zu halten. Frieden und Liebe zeichnen sich aus durch Gerechtigkeit und Vernunft! Beleidigung ist in jeder Hinsicht ganz allgemein der Mangel an Argumenten und Gründen, die die Wahrheit belegen könnten. Dies weiß jedes Kind, welches das fünfte Lebensjahr überschritten hat!

Ein deutsches Mädchen


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Die geschmierte Republik
Es ist etwas faul in Deutschland, Korruption wohin man schaut: Ob es um systematische Schmiergeldzahlungen von Pharma- und Baukonzernen geht oder die bestens vergütete Zustimmung von Betriebsräten zum Stellenabbau, um Schiebereien im Sport oder lukrative Steuergeschenke gegen üppige Parteispenden es gibt keinen gesellschaftlichen Bereich, in dem nicht durch Bestechung von Menschen in Schlüsselpositionen kräftig nachgeholfen wird… (weiter)


Albtraum Deutschland
Die innere und die äußere Ordnung unseres Landes wird in immer stärkerem Ausmaß zerstört. Die bisher gut funktionierenden Regeln des Zusammenlebens und der notwendige Respekt und Anstand wird ersetzt durch Willkür, Korruption und Betrug, Heuchelei und Schmarotzertum… (weiter)


Das Deutschland-Protokoll II
„Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist.“ Trifft dieses Rothschild-Zitat auch heute noch zu? (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar