Absurditäten

2
1955

Der neueste Brüller in den Nachrichten dürfte allgemein bekannt sein. Es geht um die so genannte „Abgas Affaire“ und die Beseitigung übermäßiger Feinstoffbelastungen in Deutschen Städten. Laut den Medien sollen dafür ausschließlich die Autohersteller aufkommen. Dass die sich das in irgendeiner Weise, so oder so, früher oder später doch wieder vom kleinen Mann holen werden, dürfte ein unausgesprochenes Geheimnis sein! Und dass der Umwelt und der Luft besser geholfen wäre, man würde aufhören sie mit Chemtrails voll zu sprühen und dafür sorgen, dass Bauern umweltfreundlich anbauen können, ohne unter Strafgeld gezwungen zu sein, giftige chemische Produkte zu verwenden, das dürfte auch dem Dümmsten logisch vorkommen!

Dass es über Themen wie „die Einhaltung von Abschiebefristen“ überhaupt Diskussionen gibt und die Behörden, anstatt sich zu entschuldigen, weil der eigentlich längst abgeschoben gehörte, polizeilich bekannte Straftäter, nun wieder eine Straftat begangen hat und nun auch noch einen „Deutschen Prozess“ bekommt, ist ebenfalls eines der „unergründlichen Rätsel“ der BRD-Politik!

Darüber, dass „mutmaßliche“ Täter härter bestraft werden als „tatsächliche“ Täter, möchte ich schon gar nicht mehr reden! Was die Autoindustrie angeht scheint es mir eher, als ginge es wieder einmal um die Zerschlagung einer eigentlich gut gestellten Deutschen Firma! Die Bahn wurde bereits erfolgreich kaputt gemacht, die Air Berlin ist auf dem besten Weg in den Abgrund, die Streiks bei der Lufthansa werden sicher auch nicht ohne Grund gemacht worden sein und nun geht es eben den Autoherstellern, und wie nicht anders zu erwarten, in erster Linie natürlich dem guten Deutschen Volkswagen an den Kragen! Sie können Geld darauf setzen, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis irgendein Skandal bei Siemens entdeckt wird, auf Grund dessen die halbe Belegschaft entlassen werden und der Vorstand hohe Strafen zahlen muss!

Es ist immer und immer wieder das gleiche Spiel, ganz gleich wohin man auch blickt! Entweder staatliche Firmen werden privatisiert und in AGs umformiert oder ihnen wird irgendein übler Skandal nach gesagt, aufgrund dessen sie früher oder später bankrott gemacht werden müssen! Wenn alles nichts hilft, dann setzt man eben Taugenichtse in den Vorstand und sei es nur für fünf Jahre. Die werden dann ein ursprünglich gut laufendes Unternehmen schnellstmöglich herunter wirtschaften, lassen sich nachdem sie das geschafft haben nicht mehr blicken und stecken sich für diese Zerstörung noch eine Abfindung in Millionenhöhe in die eigene Tasche! Eine Anmerkung am Rande: Hier findet man gerne öfters die gleichen Gesichter! So war ein Herr Franz, der dafür sorgte, dass Dauerstreiks bei Lufthansa gestartet wurden, zuvor bei der Bahn!

Ich rate Ihnen dringend einmal die „Untergangsgeschichten“ ursprünglich guter und solider Deutscher Unternehmen, die Festverträge und gute Gehälter angeboten hatten und immer gut gelaufen sind, ausgiebig zu studieren! Den Schaden im Falle einer Bankrotterklärung trägt, wie immer, der unschuldige Bürger, während die eigentlichen Verursacher in Vorstand und Management sich daran dumm und dämlich verdienen! Ein Schelm wer Böses denkt…

Ein Deutsches Mädchen


Rassismus
Das Wort Rassismus dient als politischer Kampfbegriff seit seiner Prägung in den 1930er Jahren – in vielerlei Kontexten auf verschiedene Weisen. ‚Rassismus‘ ist jedoch zur selben Zeit ein analytischer Begriff, der bestimmte Formen der sozialen, wirtschaftlichen, politischen, kulturellen Ungleichheit bezeichnet und der die zu ihrer Stützung herangezogenen Rechtfertigungsstrategien erkennbar macht. Als solcher regt er sowohl Fragen nach der Struktur und dem Mechanismus von rassistischen Denk- und Verhaltensweisen an – d.h. nach der Dialektik von Einschluss und Ausschluss, der Dialektik von Integration und Differenzierung… (weiter)


Durch globales Chaos in die neue Weltordnung
Die Welt ist aus den Fugen geraten. Wo früher Ordnung herrschte, breitet sich nun Chaos aus: Das früher prosperierende Europa droht zu zerbrechen. Einst stabile Staaten wie Schweden oder Deutschland sind kurz davor, die innere Sicherheit nicht mehr gewährleisten zu können. Die Länder des Nahen und Mittleren Ostens gehen in Kriegen unter und zerfallen. Die aufstrebenden Schwellenländer Südamerikas, Afrikas und Asiens werden durch Skandale, Unruhen oder Terror destabilisiert… (weiter)


Völkermord – und was dann?
Reinhart Kößler und Henning Melber, zwei exquisite Kenner Namibias und international anerkannte Wissenschaftler, bemühen sich seit Jahrzehnten um einen kritischen Umgang mit dem kolonialen Erbe des Kaiserreiches. Sie rekapitulieren den Völkermord und die mühevolle Erinnerungsarbeit, wie sie von Teilen der deutschen Zivilgesellschaft und den betroffenen Bevölkerungsgruppen Namibias schon lange eingefordert wird. Ein Buch, das exemplarisch den konsequenten Umgang mit staatlicher Gewalt in der Geschichte fordert, die bisherigen Versäumnisse dokumentiert und neue Perspektiven aufzeigt… (weiter)


Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie. Machen Sie sich frei!
Hier trifft Komik auf Physik: Sind die Gedanken wirklich frei, oder ist das nur ein Volkslied? Was geht im Hirn von Verliebten vor sich? Dürfen Vegetarier fleischfressende Pflanzen essen? Und verursachen Zahnspangen Pubertät? Vince Ebert hält ein eindrucksvolles und humorvolles Plädoyer dafür, den eigenen Kopf auch mal zum Denken zu benutzen. Er ersetzt nerviges Halbwissen durch sympathisches Zwei-Drittel-Wissen, taucht tief ein in unsere Gehirnwindungen und findet das Spannende und Verborgene hinter der Stirn und in unseren Hintergedanken… (weiter)


Gehirnwäsche-Techniken
Wolfgang R. Grunwald nimmt Dich in seinem Vortrag mit auf eine Expedition in 3 Welten: 1. In die Welt der Globalisten – der goldenen und roten Internationalisten. Du lernst die Motive, Ziele und Strategien der Täter kennen. 2. Du erfährst wie die Globalisierungs-Fanatiker die Psycho-Waffen z.B. NLP einsetzen, um Dich am Nasenring zu führen. Denn die Psycho-Strategen bearbeiten nicht nur Deine rationale Ebene, Dein Bewußtsein sondern alle 4 Bewußtseinsebenen. Also auch zusätzlich Dein Unter-Bewußtsein, Dein individuelles Unbewußte und das kollektive Unbewußte. Die Globalisierungs-Fanatiker setzen die modernsten Methoden ein – aus der angewandten Sozialpsychologie, NLP, Kommunikation und neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung und Evolutionsbiologie… (weiter) –>

2 KOMMENTARE

  1. In der Hoffnung, dieses Video wird verteilt und darf stehen bleiben
    und mit der Bitte um Hilfe, wenn möglich. Danke!https://youtu.be/0qF5zDwCyGA
    —-
    Die Pol…acken mal wieder :

    https://de.sputniknews.com/politik/20170802316853022-polen-deutschland-reparationen-kriegsschaeden/
    Wie groSS IS Polen,wenn man die verwalteten Gebiete abrechnet??

    INTEGRATION ADE: Elfköpfige irakische Flüchtlingsfamilie wütet & randaliert im Sozialamt!

    http://www.guidograndt.de/2017/08/02/integration-ade-elfkoepfige-irakische-fluechtlingsfamilie-wuetet-randaliert-im-sozialamt/
    https://hartgeld.com/images/cartoons_aktuell/Atemberaubender-Rauten-Abgang.jpg
    Was für ein Aufwand wegen einer Frau und ein paar Gören !!!
    Jo ihr Goldstücke. Tobt euch lieber in den Behörden aus, als ständig unschuldige Zivilisten zu bereichern.

  2. Es geht um die Macht in einer globalisierten Welt und das schon sehr lang. Welche Mittel eingesetzt werden und welche treibenden Kräfte diese Kämpfe durchführen ist auch schon mehr oder weniger ausführlich und auch mit Irreführungen in verschiedenen Medien veröffentlicht worden. Dabei interessieren Völker und ihre Interessen überhaupt nicht, außer man kann sie für den Kampf benutzen und dabei die Menschen vernutzen.

    Die sich daraus ergebenden Zustände in den einzelnen Ländern werden von deren Bevölkerung natürlich als Absurditäten empfunden. Dahinter stehen aber ganz klare Interessen und dazwischen eine politische „Macht-Marionette“, die natürlich völlig unfähig ist und nur ihren Eigennutz betreibt. Das führt zwangsläufig zur Katastrophe oder ein Großteil des Volkes vertritt endlich und konsequent ihre eigenen – natürlichen – Interessen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar