Die Lügen um Deutschland – Irgendwann wird „genug“ auch tatsächlich „genug“ sein!

11
4237

Deutschland hat genug gelitten! Es hat genug Lügen ertragen, es hat genug Opfer gebracht und es hat genug Falschheit ausgehalten! Das deutsche Volk hat genug! Und nicht nur das deutsche Volk, sondern auch die Macht, die hinter ihm steht!

Unschuldige Kinder wurden mit Lügen vergiftet, unschuldige Tiere und Pflanzen durch Giftstoffe getötet, alte Menschen verleumdet und verhetzt und Junge geknechtet und erpresst! Es reicht! Was dem Deutschen Volke angetan wurde reicht bis in alle Ewigkeit. Und diejenigen, die es ihm antaten, werden einer Strafe entgegensehen, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können!

Auch die Monströsitäten, die all die Lügen über das Deutsche Volk verbreitet haben, die schuld an all den grauenhaften Schicksalen unschuldiger Deutscher sind und die nach wie vor ohne Gewissensbisse ihre bestialischen und unmenschlichen Lügen verbreiten, werden irgendwann eins zu eins ihre Rechnung begleichen müssen!

Gottes „Gnade“ erkennt man am besten an den unzähligen Chancen, die er diversen Menschen gibt, damit sie ihre Fehler ausbügeln können! Das Guthaben „scheint“ manchmal geradezu unbegrenzt. Doch eines Tages wird Zahltag sein und an diesem Tag wird die gesamte Summe abgebucht, für deren Tilgung man ein ganzes Leben lang Zeit hatte.

Doch wie es eben so ist, häufen „manche Menschen“ lieber noch mehr Schulden an, anstatt ihre alten zu begleichen. All dies wird letztlich auf der „Abschlussrechnung“ landen und genauso beglichen werden müssen, wie alle anderen Rechnungen auch. Nur, dass die „Zahlungsarten“ sehr viel variabler und bunter sein werden, als bloße Geldbeträge. Man kann mit „allem“ bezahlen. Mit Liebe, mit Glück, mit Gesundheit, mit Reichtum, mit Verständnis, mit Mitgefühl, mit Freundschaft, mit Güte … all dies ist Energie, genauso wie Geld! Und diese Energie wird einem jeden, der eine „negative“ Bilanz fährt, eines Tages abgezogen werden!

An welcher Stelle? Das hängt ganz davon ab. Es gibt eine kleine, sehr niedliche Faustregel, die lautet: „Das Körperteil, welches du am wenigsten liebst, wird dir eines Tages Probleme bereiten!“ Ich denke, dies kann man auch guten Gewissens auf den Charakter oder die Seele übertragen! Doch wie man es auch drehen und wenden mag, die Rechnung wird bezahlt werden und zwar genau von jenen, die Nutznießer waren!

Diverse Leute mögen so gehirngewaschen oder erfolgsberauscht sein, dass sie nicht mehr mitkriegen, wenn der Tank ihres „Kleinwagens“, den sie in ihrem Größenwahn für einen Porsche gehalten haben, leer ist. Doch es ändert nichts an der Tatsache, dass der Tank irgendwann leer ist und umso schneller, je mehr Gas zuvor gegeben wurde! Ich denke, man kann unübertrieben sagen, dass diverse Leute mit ihren Lügen über Deutschland und seine Geschichte, nicht an Fantasie, Vorstellungskraft und märchenhafter Unmöglichkeit gespart haben!

All dies hat allerdings seinen Preis und wird, wie alles auf der Welt, eines Tages eingetrieben und ausgeglichen werden! Dagegen kann übrigens keiner was machen. Nicht jemand, der auf der einen Seite steht und nicht jemand auf der anderen! Kein König und kein Bettler! Kein Chef und kein Angestellter! Jeder bezahlt für das, was er „verbraucht“ oder „verbrochen“ hat! Das ist „wahre Gerechtigkeit!“

So ist das nun mal und leider kann man diese geistig-göttlich-weltliche Gesetzmäßigkeit nicht betrügen. Auch wenn es eine lange Zeit so aussehen mag. Die Momente, in denen es so scheint, als gäbe es keine Gerechtigkeit sind lediglich jene, in denen die „Betrüger“ die Chance haben ihre Schuld abzubauen! Doch wenn sie es nicht tun, so werden sie nichts abbauen, sondern lediglich ihr endgültiges Urteil „verschlimmern“!

Die Mühlen „wahrer Gesetzmäßigkeit“ und „wahrer Gerechtigkeit“ mahlen langsam, doch nur was mit Ruhe und Geduld erbracht wird, ist auch von dauerhaftem Bestand!

Und Dauer, Wahrhaftigkeit und Beständigkeit ist das, was wir uns für eine gerechte und wirklich von allen Lügen, Irrtümern und Täuschungen „bereinigte“ Welt inklusive ihrer wahren Geschichte wünschen!

Ein Deutsches Mädchen

11 KOMMENTARE

  1. Betulichkeit und Gesundjammern ist verantwortungslos.
    Betrüger und Mörder werden ihr Tun solange fortsetzen, bis sie auf Gegengewalt stoßen.
    Noch kein göttliches Gesetz hat Verbrecher von ihren Durchführungen abgehalten.
    Wie bekannt sein sollte, sind Hochkulturen deshalb ausgestorben, weil deren Individuen keine Kraft zur Wehr mehr hatten.

    • Alle Hochkulturen sind an dem gleichen strukturellen Problem zugrunde gegangen: Nur Gottesferne bringt Profit. Es war und ist profitabler den Wald abzuholzen, statt ihn sich selbst gehören zu lassen und in ihm, mit ihm zu leben.
      Es gab und gibt Weitsichtige die den Irrsinn darin erkennen, ihr Licht vertreibt die Dunkelheit.

  2. Der Klügere gibt nach und deshalb werden wir nur noch von dummen regiert. Zum Glück ist unsere Sonne nicht ewig und darob die Erde, Gott sei Dank, Endlich. Auf das der Mensch es nie schafft, das Universum zu vergiften.

  3. Vielen Dank, deutsches Mädchen, für diesen Artikel, der mich wieder zum Nachdenken gebracht hat. Ihre letzten Beiträge haben mir alle ausgezeichnet gefallen.

    Lassen Sie sich von negativen Kommentaren nicht entmutigen. Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit auf vielen Blogs Spaltpilze unterwegs sind, die Zwietracht säen und Streit provozieren wollen. Offenbar soll die Situation jetzt eskalieren, damit es zum offenen Kampf zwischen Deutschen und Merkels Söldnern kommt.

  4. Es reicht schon lange, aber ich befürchte, daß die Verräterclique in Berlin noch allerlei Bonbons für uns bereit hält. Wenn wir auf ein höheres Wesen warten, dann haben wir mit Zitronen gehandelt. Wir müssen uns selber helfen, aber mit unseren komatösen Mitmenschen wird das ein schwieriges Unterfangen. Es gibt doch das Sprichwort, hilf dir selbst, dann hilft dir Gott. Wobei ich mich auf dessen Hilfe nicht verlassen werde.

Hinterlassen Sie einen Kommentar