Alle lieben Deutschland?!

2
514

Christoph Voigt hat ein Video aufgenommen, welches er euch nicht vor enthalten wollte.

>>Das ist mir gestern Abend im Zug im Dresdner Hbf passiert, diese freundliche „ungarische“ Dame kam in den Zug und fing an sich über Deutschland zu beschweren und deutsche Bürger zu beschimpfen, dabei fielen Ausdrücke wie „scheiß deutsche“ „deutsche Ratten“ „ich hasse Deutschland“ und „alles deutsche Nazis“ ….. daraufhin fragte ich sie, was sie denn in Deutschland will und sagte ihr doch bitte Deutschland zu verlassen wenn es ihr hier nicht gefällt!!!!!! Ach und übrigens ist sie in Deutschland wegen des Geldes vom Amt- das waren ihre Worte!
Leider habe ich zu spät geschalten und das Handy gezogen aber das Video sagt alles, wie diese Leute über uns denken.
Musste dann leider ausschalten da meine Freunde und Helfer mich festnehmen wollten. <<

Deutsche Ratte, Ausländer bezahlen Deutsche, Deutsche haben und können nichts….

Quelle: https://indexexpurgatorius.wordpress.com


Tragödie und Hoffnung
Erstmals in kompletter deutscher Übersetzung: das ultimative Standardwerk über die Machtstrukturen der Welt. Lange Zeit stand dieses Buch nur in einer stark gekürzten deutschen Version zur Verfügung. Jetzt liegt erstmals eine komplette Übersetzung des Meisterwerks eines der bedeutendsten amerikanischen Historiker vor: In Tragödie und Hoffnung analysiert Carroll Quigley die Geschichte unserer Welt vom 19. Jahrhundert bis in die 1960er-Jahre. Das Ergebnis ist ein einzigartiges und in vielfacher Hinsicht bemerkenswertes Werk. Es zeichnet mit beispielloser Genauigkeit ein Bild von der Welt in Bezug auf die wechselseitige Beeinflussung verschiedener wirtschaftlicher und geopolitischer Interessen, und es erklärt in bisher nicht erreichter Klarheit, wie eine geheime Machtelite die Entwicklung der Welt von heute beeinflusst hat… (weiter)


Beuteland
Wie lange soll Deutschland noch zahlen? Zum ersten Mal wird in diesem Buch umfassend und in allen Einzelheiten erzählt und belegt, welch immense Werte im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden: Wie das Land nach der Niederlage 1945 von den Siegermächten regelrecht ausgeplündert wurde und warum das Ausmaß der Reparationen bis heute krass unterschätzt wird. Was hinter dem Projekt der europäischen Integration steckt und wie dem Steuerzahler die Rolle des EU-Zahlmeisters aufgezwungen wurde. Wie der Euro zum Enteignungsprogramm verkam und warum die Rechnung für die Katastrophenwährung immer noch nach oben offen ist… (weiter)


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Bd.1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg… (weiter)


500.000 Volt Elektroschockgerät Power Max
Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Dieses Elektroschockgerät mit 500.000 Volt schützt Sie in Notfällen… (weiter)


JPX Jet Protector
Pfefferspraypistole zur effektiven Abwehr von Gefahrensituationen. Sie ist ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern. Die JPX hat sich bei Elite-Einheiten im Einsatz bestens bewährt… (weiter)

2 KOMMENTARE

  1. napoleon-ueber-die-deutschen-tatsaechlich-joseph-goerres

    Gut – Heute weiß man: Der Spruch wurde Napoleon von Joseph Görres, im Rheinischen Merkur, aus propagandistischen Gründen untergeschoben, schreibt die deutsche Ausgabe der Metapedia – hier.

    Trotzdem erleben wir das auch noch heute…!
    Weckruf an den deutschen Michel

    Ein Artikel von Andreas Falk – Autor des Buches: „Der Naziwahn„. Mein Dank an Jan für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

    Es gibt immer noch viele Deutsche, die sich gegen diejenigen wenden, die eigentlich die Wahrheit aussprechen. Sie verteidigen lieber ihre eigenen Peiniger und das Sklavensystem, dem sie ausgeliefert sind. Anstatt sich dagegen zu stellen, werden die Übeltäter in Schutz genommen und die Mitbürger, die sich nicht mehr diesen Wahnsinn gefallen lassen wollen, angefeindet. Es ist ein Trauerspiel! Den Rest des Beitrags lesen »

    https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2016/09/napoleon-c3bcber-die-deutschen-tatsc3a4chlich-joseph-gc3b6rres.jpg?w=600&h=407

Hinterlassen Sie einen Kommentar