„Maleus Maleficarum“ – Die Hexenjagd ist eröffnet!

1
1119

Liebe Leser,

ich entschuldige mich gleich vorab bei Ihnen dafür, dass ich Sie wieder mit dem elenden Thema „Volksverhetzung“ nerven muss, doch mir kam ein Video zu, welches Sie sich unbedingt ansehen müssen! Und wissen Sie was? Ich bin auch genervt! Ja, ich bin regelrecht „über-genervt“ und zutiefst angewidert davon, was in diesem „Rechtsstaat“ abgeht! Und gerade „weil“ es mich so sakrisch nervt, und ich mich mit Ihnen viel lieber „in Ruhe“ über schönere Themen, wie z.B Spirituelle Bildung, Naturschutz und (die unterdrückte und lächerlich gemachte) Quantenphysik unterhalten würde, mache ich diese Dinge „öffentlich“. Aber zu diesen Themen kommt man ja leider gar nicht mehr, da mittlerweile beinahe jeder zweite Bürger die „Justiz“ am Hals hat. Natürlich wegen Volksverhetzung!

Also die Leute, welche uns ständig vorbeten, wir sollten „die freiheitliche Grundordnung“ einhalten, uns an „geschriebene Grundrechte“ halten und „Die Demokratie wahren“, sind dieselben, die nicht damit hinterherkommen, jedem der das tut, die Gedankenstasi auf den Hals zu hetzen! Im jüngsten Fall betrifft es einen jungen Lehrer, der im Internet „politisch unkorrekte“ Inhalte verbreitet haben soll. Und welchen man natürlich sofort entlassen und vielleicht noch aus der Lehrerschaft ausschließen muss.

Liebe Leser, fällt Ihnen etwas auf? Anwälte, Ärzte, Lehrer, etc… werden in diesem Staat gejagt, diffamiert, lächerlich gemacht, angezeigt, verurteilt und von der Presse verhetzt, weil sie ihre Pflichten korrekt ausgeübt und sich an das Gesetz gehalten haben! Falls Sie sich erinnern: „Man munkelt“, dass so etwas schon einmal vorgekommen sein soll… nämlich unter Adolf Hitler! Wie oft haut man uns diese Dinge vom Dritten Reich um die Ohren, vonwegen „Meinungsterror, Diktatur, politische Verfolgung, etc..pp“ und wie oft werden wir ermahnt, so etwas ja niemals wieder zuzulassen? Und das, in der selben Sekunde, in der man seine Kavallerien los jagt, um unschuldige und harmlose Bürger zu bestrafen und damit genau das tut, vor dem man die Bevölkerung warnt, dass sie es, auf keinen Fall, zulassen darf!

Ehrlich, meine Herrschaften, ich blicke in diesem Land bald nicht mehr durch! Und so langsam mache ich mir auch ernsthaft Sorgen! Die müssen doch bald neue Gefängnisse bauen und in Kürze bekommt vermutlich das ganze Land noch „Berufsverbot“! Und dann? Wer soll denn dann für die „unkritisierbaren Herrschaften“ malochen gehen, damit sie auch weiterhin ihre fetten Diäten einstreichen und ihre medizinische Rundumversorgung genießen können?

An welchem Tag wurde denn bitte der Hexenhammer zum Grundgesetz erklärt?

Nun dürfen Sie sich das Video, des neuesten „Volksverhetzers“ oder besser „Hexenmeisters“ ansehen und sich dazu eine eigene Meinung bilden! Aber sprechen Sie diese ja nicht aus, sonst kommt die Inqusition zu Besuch!!

Diese Zustände sind doch bald schlimmer als im Mittelalter! Nun, dann will ich mal meiner „Bürgerpflicht“ nachkommen, deshalb ganz laut und „politisch korrekt“ alle zusammen:

„Brennt die Hexe! Die Hexe muss brennen!“

Brav! Und jetzt wieder ab zum anderen Schlachtvieh!

Ein deutsches Mädchen

1 KOMMENTAR

  1. Hallo lieber Volkslehrer.
    Solltest du Post von der vermeindlichen Justiz bekommen, dann lass dir die 12 Rechtsvermutungen der BAR Association wiederlegen.. wenn du einen Anwalt brauchst , sollte er nicht in der privaten BAR Gilde sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar