Merkel macht weiter: Monatlich 500 „Flüchtlinge“ aus Griechenland und Italien nach Deutschland

4
480

Kurz vor der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ließ Merkel noch verkünden: Rückführung, Rückführung und nochmals Rückführung, das sei das Wichtigste in den nächsten Monaten. Das ist Schnee von gestern, nun geht die ungebremste Einwanderung weiter, man muss es nur bis nach Italien oder Griechenland schaffen und ist dann quasi bereits in Deutschland. Obwohl 82% der Deutschen die Flüchtlingspolitik ablehnen, fährt Merkel ihren Kurs unverändert weiter:

[…] Merkel sicherte Griechenland und Italien weitere Hilfe in der Flüchtlingskrise zu. So werde Deutschland aus diesen Staaten „mehrere Hundert Migranten“ mit Bleiberecht pro Monat aufnehmen. Gerade diese Menschen bräuchten eine Perspektive. „Wir haben eine Pflicht, uns an den 160.000 zu verteilenden Flüchtlingen zu beteiligen“, sagte sie.

Wie die „Welt am Sonntag“ aus dem Auswärtigen Amt erfuhr, ist der Plan, Griechenland und Italien künftig jeweils 6000 Flüchtlinge pro Jahr abzunehmen, jeden Monat jeweils 500 aus den beiden Ländern. Dadurch sollten vor allem Familien wieder zusammengeführt werden, die auf der Flucht auseinandergerissen wurden. […]

Quelle: https://politikstube.com


Tragödie und Hoffnung
Erstmals in kompletter deutscher Übersetzung: das ultimative Standardwerk über die Machtstrukturen der Welt. Lange Zeit stand dieses Buch nur in einer stark gekürzten deutschen Version zur Verfügung. Jetzt liegt erstmals eine komplette Übersetzung des Meisterwerks eines der bedeutendsten amerikanischen Historiker vor: In Tragödie und Hoffnung analysiert Carroll Quigley die Geschichte unserer Welt vom 19. Jahrhundert bis in die 1960er-Jahre. Das Ergebnis ist ein einzigartiges und in vielfacher Hinsicht bemerkenswertes Werk. Es zeichnet mit beispielloser Genauigkeit ein Bild von der Welt in Bezug auf die wechselseitige Beeinflussung verschiedener wirtschaftlicher und geopolitischer Interessen, und es erklärt in bisher nicht erreichter Klarheit, wie eine geheime Machtelite die Entwicklung der Welt von heute beeinflusst hat… (weiter)


Beuteland
Wie lange soll Deutschland noch zahlen? Zum ersten Mal wird in diesem Buch umfassend und in allen Einzelheiten erzählt und belegt, welch immense Werte im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden: Wie das Land nach der Niederlage 1945 von den Siegermächten regelrecht ausgeplündert wurde und warum das Ausmaß der Reparationen bis heute krass unterschätzt wird. Was hinter dem Projekt der europäischen Integration steckt und wie dem Steuerzahler die Rolle des EU-Zahlmeisters aufgezwungen wurde. Wie der Euro zum Enteignungsprogramm verkam und warum die Rechnung für die Katastrophenwährung immer noch nach oben offen ist… (weiter)


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Bd.1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg… (weiter)


500.000 Volt Elektroschockgerät Power Max
Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Dieses Elektroschockgerät mit 500.000 Volt schützt Sie in Notfällen… (weiter)


JPX Jet Protector
Pfefferspraypistole zur effektiven Abwehr von Gefahrensituationen. Sie ist ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern. Die JPX hat sich bei Elite-Einheiten im Einsatz bestens bewährt… (weiter)

4 KOMMENTARE

  1. Die Frau hat halt ein gutes Herz, und da wir ein reiches Land sind ((kein Rentner klagt, kein Deutscher steht Schlange an der Tafel, wie sind alle rundum versorgt, wer eine Brille braucht, der bekommt sie, neue Zähne?? her damit) und sowieso kaum Flüchtlinge bei uns sind (es sind nämlich alles ganz fleißige ackernde SIEDLER!!!)) können wir bequem weitere 12.000 pro Jahr offiziell aufnehmen. Im Irrenhaus ist immer noch Platz. Wie sagt der vom Suff gekennzeichnete Alkoholiker: Zwischen Leber und Milz, passt immer noch ein Pils – und nähert sich dem schmerzlichen Säuferuntergang einen Schritt mehr.

  2. Sie haben ja auch offen angekuendigt, „Deutschland veraendern“ zu wollen.

    Mit ihren „Chemtrails“ allein wird`s nicht gehen – dazu brauchen sie eine grosse Portion Nicht-Deutsche.

  3. Wer kann da noch der Merkel’schen Logik folgen ? Die bestehenden riesigen Probleme durch sog. Asylsuchende sind noch lange nicht ausgestanden und schon muss Mutti Merkel neben denen, die sie versprochener Weise aus der Türkei nach hier bringt- 500 Leute monatlich aus Griechenland und Italien nach Deutschland holen.
    Wie kann dieser Wahnsinn gestoppt werden ? Die übrigen europäischen Länder halten sich vornehm zurück und verschwenden keinen Gedanken daran. Wenn wird es einen Flüchtlingssoli geben ?

  4. @Wolfgang M.
    Irrtum es kommen viel mehr nach Deutschland. So wie es die Zeugen berichtet haben, landen nachts auf allen Flughäfen in Deutschland, Flugzeuge voll mit Emigranten, an der Presse vorbei und uns wird vorgegaukelt es werden immer weniger.
    Der Bayer Seehofer hat zugegeben das 2015 alleine 2 Millionen gekommen sind und 2016 werden es 24 Millionen sein.
    Wir werden belogen und betrogen, was das Zeug hält und die meisten glauben alles was ihnen bei ARD und ZDF vor gelogen wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar