US-Kinderstar über ‚Pädowood‘: »Sie waren überall, wie die Aasgeier«

0
698

Corey Feldman, geboren 1971 in Kalifornien, ist ein US-Schauspieler und hatte seine größten Erfolge auf der Leinwand als Kinderstar und Jugendlicher. Bereits im Alter von 3 Jahren trat er in einem Werbespot für McDonald’s auf und löste 1984 in ‚Gremlins‘ die Monsterkatastrophe mit einem Wasserglas aus. Den höchsten Bekanntheitsgrad dürfte Feldman in den 1980er Jahren als Heranwachsender in Filmen wie ‚Stand by me‚ an der Seite von River Phoenix, ‚Die Goonies‚ und ‚The lost boys‚ gehabt haben.

Nachdem sich im vergangenen Jahr ‚Frodo‘-Darsteller Eliah Wood öffentlich über Pädophilie in Hollywood äußerte, trat auch Corey Feldman erneut an die Öffentlichkeit und bekräftigte Woods Aussagen anhand seiner persönlichen Erfahrungen aus seiner Kinder- und Jugendzeit in der ‚Traumfabrik‘. Erneut deswegen, weil er bereits im Jahr 2011 im Interview bei ABC ausführlich über Kindesmissbrauch in Hollywood gesprochen hatte.

Auf die Frage, ob er das Gefühl habe eine normale Kindheit verpasst zu haben, sagte Feldman: »Welche Kindheit? Ich weiß nicht, was das bedeutet.«

Hollywood habe ein Problem: »Ich kann Ihnen eins sagen: das Problem Nr. 1 in Hollywood war, ist und wird immer Pädophilie sein. Das ist das größte Problem für Kinder in dieser Industrie.« Alles laufe »unter dem Radar« ab, aber es sei «das große Geheimnis«.

»Ich war von denen umzingelt, als ich 14 Jahre alt war, umzingelt, buchstäblich. Ich wusste es nicht einmal.« Als er dann alt genug war zu verstehen, was sie waren und was sie wollten, sei ihm klar geworden: »Sie waren überall, wie die Aasgeier.«

Er selbst und sein bester Freund, Kinderschauspiel-Kollege Corey Haim, seien als 14-jährige missbraucht worden und das Trauma dieses Missbrauchs habe seinen Beitrag zum Tod Haims geleistet. »Es gibt eine Person, die Schuld an Corey Haims Tod ist und diese Person ist ein Hollywood-Mogul.« Er könne den Namen nicht nennen, aber derjenige, der wisse wer es gewesen sei und wer besagter Mogul sei, schaue diese Sendung an, »das garantiere ich Ihnen.«

Es habe diesen »Kreis alter Männer« gegeben, welche sich mit dieser Gruppe Kinder umgeben hätten. Jeder von diesen Männern sei entweder selbst sehr mächtig gewesen oder habe enge Verbindungen zu großer Macht gehabt.

Die Filmindustrie habe eine Menge wirklich guter Leute, »doch sie hat auch eine Menge sehr, sehr kranker, korrupter Leute«, sagte Feldman. Diese Leute seien bereits so lange mit Ihrem Tun durchgekommen, dass sie sich als »über dem Gesetz stehend ansehen. Und dies muss sich ändern. Das muss aufhören.«

Wenn man der Gerüchteküche in den alternativen Medien glauben schenken kann und tatsächlich sehr zeitnah großräumige Verhaftungen in Pädophilen-Ringen in den USA anstehen sollten, dann wird die Traumfabrik gewiss nicht außen vor bleiben.

Quelle: Nachtwächter


10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!
Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS! >> Hier erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!


Gequälte Kinderseelen
Drei Jahre recherchierte der Autor und Gründer der Kinderschutzinitiative im Internet „Rainbowtears“, verdeckt als „12 jähriges Mädchen“ im Internet Chat Knuddels, was nicht immer ungefährlich war. Der Chat Knuddels arbeitete voll gegen ihn und sperrte ihn sogar zweimal permanent. Selbst die Morddrohung eines aufgebrachten Pädophilen ließ ihn nicht davon abhalten weiterzumachen…


Kindesmissbrauch
Wie können wir unsere Kinder vor Missbrauch schützen? Diese Frage stellen sich viele Eltern angesichts der aktuellen Debatte um Kindesmissbrauch in Schulen, Internaten, Sportvereinen und in der Familie. Welche Strategien bevorzugen die Täter? Welche Rolle spielt das gesellschaftliche Umfeld? Wie kann man am Verhalten des Kindes erkennen, dass möglicherweise ein Missbrauch vorliegt? Warum schweigen so viele Opfer? Wo gibt es Hilfe und Beratung? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie hier…


Perversion im Klassenzimmer
Viele Menschen glauben, daß Gender Mainstreaming nur ein neuer Begriff für Emanzipation und Gleichberechtigung der Frau sei. Ein fundamentaler Irrtum von den Schöpfern dieses Begriffes so gewollt…! (weiter)


Pädophilie und Pädosexualität
Kindesmissbrauch beschäftigt unsere Gesellschaft und Medien zunehmend. Pädophilie ist häufig ein Grund, warum Kinder Opfer von Sexualdelikten werden. Dieses Buch bearbeitet folgende Fragen: Was ist Pädophilie? Ist jeder Kindesmissbraucher pädophil? Was bewegt einen Erwachsenen dazu, sexuelle Handlungen mit einem Kind vorzunehmen…? (weiter)


Satanismus und ritueller Missbrauch
Der Satanismus hat sich in der gesellschaftspolitischen Diskussion um so genannte Sekten und neureligiöse Bewegungen als brisantes Thema etabliert. Dazu beigetragen haben nicht zuletzt immer wieder geäußerte Vermutungen, dass in den entsprechenden Gruppierungen regelmäßig sexueller (Kindes-)Missbrauch und rituelle Tötungen stattfänden… (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar