#Vault7 – Wikileaks bestätigt Trump – CIA und Pädophilennetzwerke am Ende?

0
8642

Die Enthüllungen von Wikileaks über die Hacker-Einheiten der CIA, die in Deutschland von Frankfurt aus operieren soll, bestätigen Donald Trump, das könnte das Ende der CIA sein.

Wie bekannt wurde und auch deutsche Medien berichten, kamen die Lauschangriffe auch über den Fernseher, iPhones und Android-Geräte. Sie galten vorwiegend Firmenzentralen und Regierungseinrichtungen. Samsung-Fernseher mit eingebauter Kamera und Mikrofon sollen zum Beispiel in eine Wanze verwandelt, sowie zahlreiche Windows-Rechner durch Malware infiziert worden sein.

Wie das Next News Network berichtet, könnte die Hackergruppe auch für die Aktivitäten verantwortlich sein, die man bisher den Russen in die Schuhe schieben wollte. Neben den US-Wahlen soll auch massiver Einfluss auf die politischen Parteien in Frankreich genommen worden sein:

The first full part of the series, „Year Zero“, comprises 8,761 documents and files from an isolated, high-security network situated inside the CIA’s Center for Cyber Intelligence in Langley, Virgina. It follows an introductory disclosure last month of CIA targeting French political parties and candidates in the lead up to the 2012 presidential election. – Wikileaks

Trumps Ankündigungen, mit den Geheimdiensten und Pädophilennetzwerken aufzuräumen, wurden in den letzten Tagen bereits massiv ausgeweitet. US-Justizminister Sessions geriet unter Beschuss, weil er hochrangige Pädophile verhaften lassen will. Da kommen die Enthüllungen von Wikileaks natürlich wie gerufen für Donald Trump, der dadurch bestätigt wird.

Quelle: Opposition24


Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …
… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! >> HIER erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!


Gequälte Kinderseelen
Drei Jahre recherchierte der Autor und Gründer der Kinderschutzinitiative im Internet „Rainbowtears“, verdeckt als „12 jähriges Mädchen“ im Internet Chat Knuddels, was nicht immer ungefährlich war. Der Chat Knuddels arbeitete voll gegen ihn und sperrte ihn sogar zweimal permanent. Selbst die Morddrohung eines aufgebrachten Pädophilen ließ ihn nicht davon abhalten weiterzumachen…


Kindesmissbrauch
Wie können wir unsere Kinder vor Missbrauch schützen? Diese Frage stellen sich viele Eltern angesichts der aktuellen Debatte um Kindesmissbrauch in Schulen, Internaten, Sportvereinen und in der Familie. Welche Strategien bevorzugen die Täter? Welche Rolle spielt das gesellschaftliche Umfeld? Wie kann man am Verhalten des Kindes erkennen, dass möglicherweise ein Missbrauch vorliegt? Warum schweigen so viele Opfer? Wo gibt es Hilfe und Beratung? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie hier…


Perversion im Klassenzimmer
Viele Menschen glauben, daß Gender Mainstreaming nur ein neuer Begriff für Emanzipation und Gleichberechtigung der Frau sei. Ein fundamentaler Irrtum von den Schöpfern dieses Begriffes so gewollt…! (weiter)


Pädophilie und Pädosexualität
Kindesmissbrauch beschäftigt unsere Gesellschaft und Medien zunehmend. Pädophilie ist häufig ein Grund, warum Kinder Opfer von Sexualdelikten werden. Dieses Buch bearbeitet folgende Fragen: Was ist Pädophilie? Ist jeder Kindesmissbraucher pädophil? Was bewegt einen Erwachsenen dazu, sexuelle Handlungen mit einem Kind vorzunehmen…? (weiter)


Satanismus und ritueller Missbrauch
Der Satanismus hat sich in der gesellschaftspolitischen Diskussion um so genannte Sekten und neureligiöse Bewegungen als brisantes Thema etabliert. Dazu beigetragen haben nicht zuletzt immer wieder geäußerte Vermutungen, dass in den entsprechenden Gruppierungen regelmäßig sexueller (Kindes-)Missbrauch und rituelle Tötungen stattfänden… (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar