Michael Winkler: Die Philosophie der linksgrünen Bildungs-Idiotologen

0
662

Die Wahrheitsmedien sprechen doch tatsächlich noch von den „Machern“ des Pannensimulations-Flughafens BER. Die Tunix-Kanzlerin kann zwar nicht überall sein, aber in Berlin ist sie nun mal besonders oft, wie man an dieser Bauruine sieht. Jedenfalls möchten die Fehlleister an der Spitze einen Billig-Ausbau (neudeutsch: Low-Cost).

Was da ausgebaut werden soll? Der ach so toll geplante Flughafen ist bei seiner eventuell doch noch erfolgenden Fertigstellung zu klein und muß deshalb ausgebaut werden. Wie gesagt, Merkel kann nicht überall sein, aber auf diesem Denkmal merkeldeutscher Baukunst ist sie besonders häufig.

Man darf diesen Holländern einfach nicht trauen. Nicht auf der Autobahn, denn wenn sie da ohne Wohnwagen unterwegs sind, fahren sie zurück und holen einen zweiten. Und erst recht nicht, wenn sie wissenschaftliche Studien verfassen.

Die Universität Amsterdam hat Daten von 20.000 Kindern und 60.000 Erwachsenen ausgewertet und herausgefunden, daß die Intelligenz eines Menschen in der Kindheit zu 45% genetisch bestimmt ist und im Erwachsenenalter zu 80%. Das widerspricht also derart den Vorstellungen linksgrüner Idiotologen, wonach es nur an der mangelnden Förderung liegt, wenn einer so doof heranwächst, daß er als Erwachsener immer noch die Grüninnen wählt – oder noch schlimmer, Merkel.

Die Philosophie der linksgrünen Bildungs-Idiotologen besagt, wenn man allen Kindern in der Schule die gleiche Zuwendung gibt und sie behutsam an den Stoff heranführt, sind sie als Erwachsene alle gleich dumm. Und nun diese verdammten Gene! Die schaffen es doch tatsächlich, Menschen aus der dumpfen Beglückungs-Idiotenschmiede namens Schule hinauswachsen zu lassen.

Wer hat Angst vor dem bösen Trump? Die Wahrheitsmedien ganz bestimmt! Sie werfen ihm vor, daß er den ärmsten der Armen in Amerika die Essensmarken wegnehmen will. Sowas von böse aber auch! Was die Wahrheitsmedien dabei so ganz aus Versehen verschweigen: Etwa 50 Millionen Amerikaner, also ein Siebtel der Bevölkerung, hat sich mit diesen „Food-Stamps“ eingerichtet.

Die „Essensmarken“ sind nicht etwa für die öffentliche Suppenküche, sondern es sind Einkaufsgutscheine, mit denen die Empfänger im Supermarkt bezahlen. Oder sie gegen Alkohol und Drogen eintauschen. Dank der Food-Stamps leben viele Menschen derart komfortabel, daß sie es gar nicht nötig haben zu arbeiten. Amerikanische Firmen suchen händeringend nach Arbeitskräften, finden aber keine. Wenn Donald Trump nun für eine gewisse „Wiedergewöhnung an Arbeit“ sorgt, ist das durchaus berechtigt – und keineswegs ein Anschlag auf die Menschlichkeit.

Quelle: Michael Winkler


Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …
… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! >> HIER erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar