Michael Winkler: Hoffentlich hat Obama genug Blut gesoffen

2
522

Die CDU tut ein bißchen konservativ. Nach einem Parteitagsbeschluß sollen nachwachsende Migrationshintergrundler sich für eine Staatsangehörigkeit entscheiden müssen, also für jene des Herkunftslandes oder die des Merkelstaates. Der BRD-Paß sei schließlich kein Ramschobjekt, daß man eben mal mitnehme, sagt die CDU.

Der Antrag bekam mit 51% eine denkbar knappe Mehrheit, ist also eher halbherzig. Die CSU ist bereit, diesen Beschluß mitzutragen. Allerdings hat die Union keine eigene Mehrheit im Parlament, sie kann diesen Beschluß folglich nicht umsetzen. Das Ganze ist nicht mehr als eine Augenwischerei im Hinblick auf die anstehenden Wahlen. Davon abgesehen, jeder nachwachsende Türke, der sich für die deutsche Staatsangehörigkeit entscheidet, bekommt danach problemlos die türkische dazu. Dafür wird Erdogan schon sorgen.

Vor der russischen Botschaft in Berlin wurde gegen die Kämpfe in Aleppo demonstriert. Mit von der Partie war die Obergrünin Chemine Özdemir. Die internationalen Söldnerbanden im noch nicht befreiten Teil Ostaleppos betteln inzwischen verzweifelt um fünf Tage Waffenstillstand. Sie brauchen offenbar neue Waffen und Munition, außerdem wollen sie natürlich ihre letzten Stellungen besser befestigen.

Es ist nur konsequent, diesen Bitten nicht Folge zu leisten, sondern die Terroristen auszuräuchern. Selbst die merkeldeutschen Wahrheitsmedien sprechen davon, daß sich die Söldner nur noch Tage halten können. Die Terroristen hatten fünf Jahre Zeit, einen Frieden auszuhandeln, doch offenbar haben sie der Regierung des Machthabers Obama zu sehr vertraut. Dabei waren es gerade die Amerikaner, die mit ihrem gezielten Angriff auf syrische Regierungstruppen den letzten hoffnungsvollen Waffenstillstand mutwillig beendet hatten.

Der Protest wurde vor der falschen Botschaft veranstaltet. Rußland sorgt dafür, daß der Krieg beendet wird, begonnen haben ihn die Amerikaner. Der oberste Kriegsherr Obama und seine damalige Außenministerin Killary haben die Unruhen in Syrien geschürt, haben aus friedlichen Protesten einen Bürgerkrieg entfesselt und dafür gesorgt, daß internationale Terrorsöldner ins Land gebracht wurden. Die Amerikaner haben diese Terroristen in Südosteuropa ausgebildet und immer wieder mit Waffen und Munition versorgt. Dieses Gemetzel hört nur auf, wenn die Amerikaner sich raushalten. Obama hat dann hoffentlich genug Blut gesoffen.

Matteo Renzi darf zurücktreten, der Staatshaushalt Italiens für das Jahr 2017 ist durch das Parlament gegangen. Damit ist eine Übergangsregierung erst mal handlungsfähig. Wie lange sie im Amt bleiben wird, hängt davon ab, wie schnell das italienische Wahlrecht überarbeitet wird, denn die bestehenden Vorschriften sind für ungültig erklärt worden. Aber das ist immer so, wenn die Krise zuschlägt, sind die Demokraten nicht vorbereitet.

Quelle: Michael Winkler


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

2 KOMMENTARE

  1. Der Antrag für die Rücknahme der Doppelstaatsbürgerschaft wurde von Frau Dr. Merkel gleich wieder kassiert. Natürlich erfolgte seitens der CDUler absolut kein Protest. Und außerdem kann – wie oben erwähnt – jeder Mensch (sofern er türkische Vorfahren hat) die türkische Staatsbürgerschaft nachträglich erhalten. Aber da siehrt man, das die CDU von der AfD getrieben wird. Zjm Glück für Andersdenkende, kassiert Frasu Dr. Merkel alles, was ihr nicht passt, da ist sie nicht zimperlich >> und kommt damit bei der schwachen CDU natürlich durch. Ihre Demagogen verkaufen das dann dem Volk – ach, ich meine den hier schon länger, vor allem den kürzer hier Seienden diesen Mist als etwas Kostbares. Und es wird geglaubt, einfach irre!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar