RA Lutz Schaefer: Der Irrsinn hier im Lande ist nicht mehr zu ertragen

5
1684

14. Juli 2017, liebe Leser, liebe Zornbürger, liebe Revolutionäre des 14. Juli, des Aufstiegs des Rothschild-Imperiums und der Erfindung der ‚Menschenrechte‘ anstatt der Religion und Zeitzeugen der Endzeit …

„wer zukünftig mit radikalisierten Kindern arbeitet, soll vorher besser überprüft werden“, so eine Meldung von offiziellen Stellen hier in Rheinland-Pfalz.

Man zieht also „Konsequenzen“ aus dem Fall des 12-Jährigen Bombenbauers …, das ist die Meldung des Tages schlechthin, „radikalisierte Kinder“ und die folgliche kostenträchtige Arbeit mit ihnen!

Ich könnte mir eine effektive „Arbeit“ wesentlich einfacher vorstellen, nämlich`raus mit Kind und Kegel und zwar pronto! Danke, keine Fragen mehr!

Der Irrsinn waltet mittlerweile in einer Art und Weise, daß man eigentlich pausenlos „Verantwortliche“ in Psychiatrien einweisen lassen müßte, also das bezogen auf das Politgeschmeiß.

Die übelste Truppe, das sind vor allem die „Grünen“, linksdrehendes, größtenteils intellektuell hängengebliebenes Volk, zu blöde, um Realitäten zu erkennen vor lauter Selbstverliebtheit …

U.a. zu diesem Thema hat sich ein Herr Johann König geäußert, also zu dem Thema „Umwelt“, deren „Schutz“ und der versifften, verlogenen, unerträglichen Verlogenheit der „Grünen-Industrie“, youtube macht`s möglich! Herr König hat eine sehr eigenwillige Art der Darstellung, aber 100% auf den Punkt gebracht:

Mit dem Porsche zum Bio-Supermarkt“, der letzte Satz ist zum Brüllen!

Doch die Grünen können noch einen drauflegen, heute gefunden im Netz, nachzusehen bei youtube:

Grüne sucht Freiwillige, die Asylbewerbern das Essen in den 5. Stock zu tragen“,

schauerlich, was dort zu erfahren ist, mehr als schauerlich! Das Tschopp-Zenter wird demnächst Arschabputzen bei Asylbewerbern im Akkord anordnen, das ist doch die angemessene Arbeit für diese Deutschen, oder …?

Sehen Sie, und deshalb kommt das Maasmännchen wieder ins Spiel!

Diese Aktion der grünen Frau Koch oder so ähnlich, jedenfalls gescheiterte OB-Bewerberin in Düsseldorf, rief unzählige Menschen in absoluter Wut auf, ebenso absolut provoziert von diesem Grünenpack, doch eine berechtigte Gegenreaktion ist natürlich einzig und allein „hate-speech“, nicht wahr?

Nein, der Irrsinn hier im Lande ist nicht mehr zu ertragen, bevor ich allerdings eine weitere Anfrage bzgl. Lösungsvorschlägen erhalte, nur soviel:

Die Lösung liegt allein bei den Menschen hier in diesem Land!

Es ist absolut unverständlich, warum Zorn und Verzweiflung nur hier hinter den heimischen Mauern verborgen bleiben??

In vielen Ländern der Welt gehen die Menschen zu Hunderttausenden gegen Regierungen auf die Straße, in Brasilien wurde der ehemalige Präsident zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt, in Israel sitzen „Honoratioren“ im Knast oder befinden sich im Hausarrest usw., nur in Deutschland kann sich das Böse ungehindert seinen Weg bahnen!

Eine gebriefte KANZLERIN auf dem Weg zur Inthronisation, das steht unmittelbar bevor!

Doch das Volk schweigt und lässt sich lieber vorführen, erpressen, verkaufen, benutzen, auspressen, denunzieren, bestrafen usw., nein, dann ist diesem Volk eben nicht mehr zu helfen!

Meint dieses ‚Volk‘ nicht, daß mit dieser Selbstausrottung endlich Schluß sein muß? Merkt dieses ‚Volk‘ nicht, daß es ihm noch in diesem Jahr an den Kragen geht …? Ist dieses Volk so doof, daß es wirklich abgeschafft gehört?

Wenn ja, dann wählt weiter brav das Merkel, sie ist auf einem guten Weg und wird ‚das schaffen‘, nämlich Deutschland deutschenfrei zu bekommen, wie einst Hooton befahl, wartet es nur ab …!

Bleiben wir bei der KANZLERIN, die sich gerade in Triest befand (ein sehr interessanter Ort des Treffpunkts, da dort eine evtl. „Flüchtlings“route vom Balkan mit der generellen Flüchtlingsproblemtik in Norditalien zusammentreffen könnte) dies zu einem ‚Flüchtlingsgipfel‘.

Nun, der „Gipfel“ dürfte darin bestanden haben, daß die KANZLERIN Italien Hilfe zur Bewältigung dieser Problematik zugesagt hat (Millionenzahlungen zur Versorgung) und zwar solange, bis sie im September als Kaiserin Europas bestätigt wird, die Wahlzettel dürften bereits in endgültiger und ausgefüllter Form vorliegen und der KANZLERIN wohl zur absoluten Mehrheit verhelfen …

Ich denke, Italien wird das akzeptieren, denn zehn Wochen sind überschaubar und zu überbrücken, danach dürfte die Teddy-Bären-Produktion Sonderschichten fahren müssen!

Hierzu mal eine Frage, einfach so: Die Kanzlerin befindet sich samt CDU lt. „Umfragen“ im „Höhenflug“ …, wer aber war bzw. ist der klassische CDU-Wähler?

Richtig, das war der konservative Mittelstand, ich wüßte jetzt allerdings nicht, wer aus dieser Riege noch Merkel wählt, da gerade hier eine systematische Zerstörung dieser Klientel stattfindet??!

Weiterhin: Linke wählen keine Merkel, Rechte wählen keine Merkel = Lügen von hinten bis vorne, die Medien und ihre „Umfrageinstitute“ machen`s möglich, aber das wissen wir!

Es findet eine Inauguration der Kaiserin Merkel statt, die Deutschland und Europa den Hals umzudrehen hat, ist dieses Merkel überhaupt ein Mensch?

Ich habe den Eindruck, daß hier ein gefühlloses, humorloses und absolut unmenschliches potthäßliches Androidikum von gewissen Mächten, die nicht genannt werden dürfen, in die Welt gesetzt wurde, um Hooton und andere Vernichtungsstrategien gegen das deutsche Volk umzusetzen.

Haben Sie jemals eine menschliche Reaktion bei Merkel erlebt? Kann dieses M. herzlich lachen? Kann dieses M. sich selbst auf den Arm nehmen? Ist dieses M. in irgendeiner Weise liebenswert oder gar sympathisch? Wenn Sie auch nur eine dieser Fragen mit ja beantwortet haben, sollten Sie Ihren Psychiater konsultieren. Also mit wem haben wir es hier überhaupt zu tun?

Hierzu drei Hinweise, sehens -und hörenswert:

– „So funktioniert die Qualitäts – Wahrheitspresse“, Henryk Broder,

– „Die Lage ist total außer Kontrolle“, Henryk Broder,

– „Unsere Lügenpresse, so ist es!!“ Bemerkenswertes von Prof. Bolz.

Dann ist da noch der Maddin, also was der Schulz ist, der war heute in Hamburg und hat gegafft, das kam nicht gut an, oh nein!

Die wütenden Rufe gegen ihn erklärte er allerdings gegenüber den Medien mit:

„Wenn Leute, die die Demokratie in Frage stellen, rufen `Hau ab!`, fühle ich mich bestätigt.“

Alles klar, Maddin, du kommst halt aus Würselen, das ist so ähnlich wie Haßloch in der Pfalz, da kennt man so einschlägige Dinge wie „Demokratie“ und wie diese funktioniert nicht wirklich.

Ich denke Maddin, unter Demokratie verstehst du wahrscheinlich:

„Demokratie is , wenn`s mir gut geht“, man möchte sich nur noch übergeben!

Hier noch zwei Meldungen zum Islam, der ja überwiegend friedlich ist:

– „Irakische Sicherheitskräfte nehmen grausame Rache“

Nachdem also der IS aus Mossul vertrieben wurde, Mossul liegt in Trümmern, geht nun der „Wechsel“ los!

Alles klar, nichts anderes war zu erwarten, nun gehen Schiiten auf Sunniten los, man kann es nicht mehr hören, es sollte deshalb auch nicht mehr darüber berichtet werden!

Wo kein Forum, da erfolgt zwangsläufig ein Totlaufen!

Verdammt, es gibt keinen friedlichen Islam, denn auch das Zuhängen von Frauen, das Beschneiden von Kindern, die Entrechtung von Mädchen und Frauen, das alles sind auch Gewalttaten, auch wenn ausnahmsweise mal kein oder nur wenig Blut fließt!

– Zwei badende Frauen in Hurghada wurden getötet, ein Schwimmer stach zu, wir sehen, daß der Terror von Muslimen ausgehend, sich stets neue Wege sucht und diese auch findet.

Dieser Mörder befand sich aus seinem Ansinnen heraus im „Kriegsmodus“, doch man muß leider erfahren, daß er festgenommen wurde und z.Zt. verhört wird???

Warum wurde er nicht auf der Flucht erschossen, gem. Kriegsrecht!!

Nun, wahrscheinlich wird er demnächst von Artgenossen „freigepresst“, dies mittels weiterer Terroranschläge??!

Dieser grenzenlose westliche Idiotismus will einfach nicht begreifen, daß sich diese Islamisten mit dem Rest der Welt im Krieg befinden, bis der ach so friedliche Islam sich überall durchgesetzt hat. Diese ‚Krieger‘ haben demnach keinen Kombattantenstatus, sondern den Status von Terroristen mit zwangsläufigem Standrecht und keinen rechtsstaatlichen Schmusekurs!

Erkennt endlich, was hier abgeht! Aber der Kampf gegen Rechts muß weitergehen, so wie der Kampf gegen die Feuerwehr bei Waldbränden, herzlich willkommen im Irrenhaus!

Hier noch ein paar Informationen im Video-Modus, schauerlich genug.

Verdammt Leute, steht endlich auf:

EZB-Studie: Deutsche belegen beim Vermögen den letzten Platz

Maas-Zensur auf Facebook wird immer absurder und willkürlicher.

Wahlprogramm der Union – Auf der Flucht vor der Flüchtlingsfrage

Volksentscheide. Lammert hält das Volk für dumm und unfähig

Andreas Gabalier sagt vor 70 000 Fans „dass dieses Land den Bach runtergeht“

c.c.K.e.d. – faen ta deg! … (Für alle, die kein Norwegisch können, hier die Übersetzung): „Der Teufel soll dich holen …“, jedes Arschloch hat hier Rechte, nur wir Deutsche haben ausschließlich Pflichten und unterliegen dem absoluten Gehorsam, nein, dem Sklaventum! Und selbst Sklaven hatten die Möglichkeiten, frei zu kommen, aber net wir, das walte Merkel!! (sdg)

Quelle: Lutz Schaefer


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

5 KOMMENTARE

  1. Herr Schäfer, wie gewohnt, scharf auf den Punkt gebracht!
    Aber sehr befremdlich (und inkonsequent) ist, daß Sie den doppelzüngigen Hetzer Henryk Broder – der, zugegeben, auch hin und wieder Vernünftiges äußert – sogar 2x empfehlen!
    Typische Broder-Zitate: „Deutschland schafft sich ab. Na und?“, oder:
    „Europa wird anders werden, und das ist die einzige Chance, die es überhaupt noch hat: sich mit den Leuten, die es eigentlich gar nicht haben will, zu revitalisieren … Ich würde gerne das weiße Europa aufgeben, aber ich würde ungern das demokratische Europa aufgeben.“

  2. zum Thema Islam und Dschihad…………Fakten in 5 min

    “ Der Islam eine Mords – Ideologie 548 Schlachten 278 Millionen Tote “

  3. Wo Licht, da ist auch Schatten und ich kenne niemanden, der sich nicht auch mal vergaloppiert, bzw. sehr oft auch aus dem Zusammenhang heraus gerissen und damit falsch interpretiert wird, das gilt allerdings für alle Seiten.
    Vorherrschend vertritt Herr Broder Meinungen und Ansichten, die Labsal sind für dieses geschundene Volk der Deutschen, und wahrscheinlich muß auch ein Herr Broder seine Zunge deutlich im Zaume halten, um nicht demnächst vor dem Kadi zu stehen.
    Ich habe leider genügend Kenntnis darüber, wie kritische Menschen hierzulande zunehmend verfolgt werden und sei es nur, sie ihres Berufes/ihrer Existenz zu berauben.
    Wir dürfen froh sein, daß es noch mutige Menschen gibt!

  4. Broder ist dank seiner Herkunft immun; er darf sich Meinungsäußerungen erlauben, für die ein autochton Deutscher vor den Kadi müßte. Wer nichts riskiert, braucht auch keinen „Mut“. Broder versteht es aber, sich gut zu verkaufen.
    Vor einigen Jahren habe ich mitbekommen, wie Broder die jüdische Menschenrechtsanwältin Felicia Langer (bekannt für ihren Einsatz für die Palästineser) auf übelste Weise diffamierte. Nur ein einzelnes Beispiel seiner Gesinnung und „Wiederholungstaten“…

  5. Was kommentiert Ihr? Was man liebt verteidigt man auch!

    Aber wo lieben die Menschen noch?

    Die Leere hat sie aufgefressen, die Leere die sich Commerz nennt!

    Leute fangt an zu lieben, Euch selbst, Eure Familie, Eure Freunde, Eurer Volk,
    Euer Land und das was Ihr Heimat nennt!

    Tut Euch mit Euren Nachbarn zusammen, sucht Gleichgesinnte!

    Dann gelingt es uns auch, unser Land zu befreien!!!

    Ein guter Leitspruch mit auf den Weg ist vielleicht dieser:

    „Die Wogen und Wälder rauschten aus einem Jahrhundert in das andere
    dasselbe geheimnissvolle Lied, aber die Menschen kamen und schwanden
    und unaufhörlich wandelten sich ihnen die Gedanken.
    Länger wurde die Kette der Ahnen, welche jeden Einzelnen an die Vergangenheit
    band, größer sein Erbe, daß er von alten Zeit erhielt und stärker die Lichter
    und Schatten fielen aus den Taten der Vorfahren in sein Leben.
    Aber wundervoll wuchs dem Enkel zugleich mit dem Zwange, den die alte Zeit
    auf ihn legte, auch die eigene Freiheit und schöpferische Kraft.“

    – Gustav Freytag – Die Ahnen

    Packen wir es an!!! Ein hoch auf Deutschlands wahres Kaisertum, für das es sich zu streiten lohnt!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar