RA Lutz Schäfer: Der Kampf gegen „rechts“ muß voranschreiten!

1
233

21. September 2016, liebe Leser, liebe Zornbürger,

heute ist mal wieder so ein Tag, an dem ich eigentlich nichts schreiben möchte, zu groß ist der Ekel vor dem, was geschieht, als Mensch und Jurist bin ich sehr müde, ich fasse mich kurz:

Bleiben wir zunächst beim Menschen oder was auch immer das mittlerweile darstellt. Ich denke, daß das eigentliche „Menschsein“, also einstehen für Rechte, Werte, Anstand, Tier- und Pflanzenschutz, Kinderschutz u.ä.m. mittlerweile zu einer Farce verkommen, bzw. „rechts“ ist!

Ich habe da z.B. dies: Eine Mutter stellt ihre 6-jährige Tochter ihrem Liebhaber mehrfach als Sexualobjekt zur Verfügung, nachdem sie ihre Tochter mit Baldrian betäubt hat, so die Mitteilung aus dem Gericht. Bitte lesen Sie diesen ungeheuerlichen Vorgang nach: „Mutter stellt Tochter für Missbrauch zur Verfügung“, es darf zunächst füglich bezweifelt werden, daß das Kind „betäubt“ war, Baldrian ist per se kein Betäubungsmittel, es gereicht allenfalls in Hochdosierung zu einer gewissen Ermüdung. Ich schreibe diesen Hinweis deshalb, weil die heutige Entscheidung des Landgerichts Landshut so unfassbar ist:

Die „Mutter“ erhielt lediglich eine Bewährungsstrafe…

Wir sehen in Berlin einen ehemaligen „Piraten“-Abgeordneten, er heißt wohl Brunner und hat sich mit seinem Selbstmord nach der verlorenen Wahl als Nekrophiler „geoutet“.

Sind das nun die neuen Werte, auf die wir uns einzustellen haben?? Sind das nun die zunehmend Politik betreibenden Figuren, welche meinen, uns zu zeigen, wo der Hammer hängt??

Da können wir ja froh sein, daß dem dämlichen Volk heute in verschieden Medien erklärt wurde, warum der „Osten“ wirtschaftlich so sehr viel schlechter dasteht, als der „Westen“: Die Fremdenfeindlichkeit ist`s, sonst nichts! Die Aaserei des Westens in der ehemaligen DDR, das Wüten und verbrecherische Vorgehen der „Treuhand“, das Versagen der Politik, all das ist plötzlich kein Thema mehr, die Rechten sind schuld!!!

Das ist echt geil, das ist die Lösung schlechthin, also, auf geht`s, der Kampf gegen „rechts“ muß voranschreiten!

Ich habe da einen Hinweis erhalten, übel, aber sehenswert: „Schweden: Multikulti im Endstadium“, jau, dort findet nun das statt, was auch uns angedacht ist:

Integrieren wir uns alle doch bitte in das Volk der Zuwanderer!

Schweden hat fertig, dank der Sozialisten, von denen ein Olof Palme noch der schlimmste war. Wer hat damals schon die Zeichen des Untergangs erkannt? Jetzt ist es zu spät, Blond und Blauäugig (!) geht dem Ende zu.

Wie ich bereits vor Jahren sagte, werden wir an den kleinen Skandinaviern sehr schnell sehen, wo dieser Immigrantenwahnsinn endet. Das Volk wird aufgelöst, die ersten Kalifate stehen vor der Tür. Wehe, wer sich nicht integriert bzw. unterwirft, dem wird die Scharia auf den rechten Weg verhelfen.

Liebe Schweden, ihr werdet noch mit euren Elchen, Bären und Wölfen tauschen wollen, die ihr so eifrig abschießt. Wartet mal ab…!

Daß all dies geschehen kann, das erklärt u.a. ein Herr di Lorenzo, Chefredakteur der „Zeit“: „Chefredakteur des Wochenmagazins „Die Zeit“ gesteht: Ja, wir waren Lügenpresse“, noch Fragen?

Hier nur noch ein paar Hinweise, ein weiterer Kessel Buntes, mir ist übel:

– „Stasi-Genossin Merkel“, zu finden bei „youtube“,

– „Luxemburg schafft den Religionsunterricht ab“,

– „Babyboom in Deutschland bei ausländischen Müttern, die B-Waffe funktioniert also, daß es seine Freude hat! „Wir werden euch kaputtgebären“ – kann jemand etwas anderes bestätigen? Na also…

Zum Schluß: In der „Bild“ fand sich ein Beitrag nebst Foto von einem Vogelschlag in ein Flugzeug. Diese Maschine (etwa von der Größe der Maschinen, welche in die Zwillingstürme/ins Pentagon einschlugen) kollidierte im Landeanflug auf Mallorca mit einem Vogel, die Schäden am Bug der Maschine sind erheblich. Und den Menschen weltweit wird „erklärt“, daß z.B. eine solches Flugzeug drei massive Beton-Ringe des Pentagons durchschlagen haben soll?? Ich denke, es reicht so langsam!

Ein zentrales Thema heute in den Medien war die Studie über fettleibige Menschen und deren Wahrnehmung in der Öffentlichkeit, bzw. deren damit verbundene Ablehnung. Na, da kann ich nur sagen: Herr Gabriel, Herr Altmaier, abspecken und zwar so schnell wie es geht! Dann klappt es auch wieder mit den Wählerstimmen, gell?

c.c.M.e.d., besonders, wenn man den o.g. Beitrag gelesen hat. Kein Mensch weiß, wer oder was Merkel ist, auf jeden Fall eine staatlich zertifizierte Atheistin an der Spitze einer C-Partei, das geht alles heute in ihrer perversen Welt. Dies sollte schon Grund genug sein, ihr nicht über den Weg zu trauen.

Gottlob haben das jetzt immer mehr Leute begriffen. Mein besonderer Gruß geht wie immer an Freunde und Bekannte im ‚Osten‘, dem Landesteil, wo es noch Klardenker gibt, die für die nächste Wende stehen und Augias im Wappen führen werden.

Quelle: Lutz Schäfer


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

1 KOMMENTAR

Hinterlassen Sie einen Kommentar