RA Lutz Schaefer: Die Merkel-BRiD ist eine 100%-Kolonie der USA

1
731

30. November 2016, liebe Leser, liebe Zorn- und Wutbürger,

das Radio vermeldete um 20.00 Uhr in den Nachrichten: „Von Ramstein aus werden Drohnenkriege geführt.“

Du lieber Himmel, und wieder einmal hat es eine „Verschwörungstheorie“ in die „Hitliste“ des Mainstream geschafft, ich bin ja wirklich platt! Na, so langsam wird das ja was…

Das Radio berichtete weiter, daß die USA selbst den Einsatz von Drohnen von Ramstein aus bestätigt haben, nun, da kommt mir so der Art. 26 GG in Erinnerung, hier speziell der Abs. 2:

„Zur Kriegsführung bestimmte Waffen dürfen nur mit Genehmigung der Bundesregierung hergestellt, befördert und in Verkehr gebracht werden“, 2) Das Nähere regelt ein Bundesgesetz,

das ist schön, denn das ist das „Kriegswaffenkontrollgesetz“: „Das Ausführungsgesetz zu Artikel 26 Abs. 2 des GG regelt die Herstellung, die Überlassung, das Inverkehrbringen, den Erwerb und auch den Transport von Gegenständen, Stoffen und Organismen, die zur Kriegsführung bestimmt sind.“

Nun, ich gehe einmal davon aus, daß all dies nicht direkt auf Deutschland anzuwenden ist, sondern auf das Treiben der USA und dafür gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

Möglichkeit 1): Wir sind ein besetztes Land, ohne jede Souveränität, oder

Möglichkeit 2): Die Airbase Ramstein ist längst zu einem souveränen Staatsgebiet der USA innerhalb Deutschlands erklärt worden, womit wir wieder bei Möglichkeit 1) gelandet sind, nicht wahr? Jemand anderer Meinung?

Na klar, ganz abgesehen davon, daß Deutschland, jedenfalls die Merkel-BRiD eine 100%-Kolonie der USA ist, sonst würde es ja wohl keine ‚Kanzlerakte‘ und ähnliche Unterwürfigkeiten geben. Mal sehen, was Herr Trump dazu sagt, er sollte jedenfalls darauf aufmerksam gemacht werden, wenn wieder einmal ein schlecht gekleidetes Trampel vor der Tür steht und sich ‚mal eben unterwerfen‘ will, was immer das auch sein soll. Trump, dein Fanclub zählt auf dich…!

Wann kommt endlich der Aufschrei der Menschen in diesem furchtbaren Land?!

„Bundesregierung beschließt Enteignungen im Notfall“, solche Meldungen fechten einen ja kaum noch an, dieser Haufen treibt was er will, mit welchem ‚Notfall‘, mit welcher Art von Enteignungen genau zu rechnen ist, das hat den Bürger allerdings einen feuchten Kehricht anzugehen, es hat sich schlichtweg „ausdemokratisiert“!

Hierzu passt, und man kann diese Meldung nicht treffender bringen:

„Schwarzer Sonntag für Merkel?“, so die „sz“, gemeint sind die Entscheidungen in Österreich und Italien am kommenden Sonntag. Also ein „Schwarzer Sonntag“ für Merkel, oder gibt es da irgendwo auch noch ein Volk?? Nun, egal, denn ein schwarzer Sonntag für Merkel dürfte u.U. ein heller Montag für die Menschen werden!

Man schwadroniert ja von den „Abgehängten“, also von den Menschen „minderen Geistes“, mit minderen Einkommen, welche vor allem „rechtspopulistisch unterwegs sind. „Undifferenzierte Ängste“ treiben den Rechtspopulisten die Wähler in die Arme (ich möchte z.B. nicht Mäuschen sein in einer x-beliebigen Polizeiinspektion und dort an „Akten knabbern können“!), Ängste vor der Globalisierung seien unbegründet, wobei jeder Mensch tagtäglich erleben kann, daß das mit der Globalisierung lediglich einen Schuß nach hinten darstellt, nämlich immer mehr Probleme mit Handel und Wirtschaft, Einschleppen von Krankheiten und Tierarten, ein völlig aus dem Ruder laufendes Finanzsystem, Zerstörung der Umwelt usw., also schier ohne Ende.

Inzwischen findet sich in verschiedenen Medien die „scheue“ Erkenntnis, daß es eben nicht die Menschen „minderen Geistes“, oder „minderen Einkommens“ oder die „Abgehängten“ sind, die sich „rechtspopulistischen“ Parteien zuwenden, sondern eher Menschen mit Bildung, besserem Einkommen und mit (das behaupte ich jetzt mal so vor mich hin) Verstand!

Damit der Verstand allerdings „im Rahmen bleibt“, hat man gewisse Vorkehrungen getroffen u.a. auch diese:

„Deutschland ist Zensurweltmeister“, nachzulesen u.a. beim „Journal Alternative Medien“, Sie finden dort eine erschütternde Grafik und danke! [Wir danken!]

Bei den Norwegern las ich heute, daß der BND davor warnt, daß zukünftig tatsächlich von den Russen Cyber-Attacken laufen, insbesondere bei Wahlkämpfen, um die ‚Demokratie‘ unter Beschuß zu nehmen, den Westen zu stören und damit eine größere politische Rolle zu spielen. Hatte ich nicht schon vermutet, daß diese Telekom-Hacker vielleicht nur einen kleinen Einblick in ihre Möglichkeiten geben wollten? Und daß die Russen bereits Störtechnologie in unerhörten Qualitäten besitzen, hatte ich bereits früher schon gesagt. Diese geht bis zum digitalen Atomblitz, der alles, was Nato und sonstwie heißt, auf einen Schlag blind und taub macht. Wartet nur ab, und laßt es nicht darauf ankommen…!

c.c.M.e.d. – Ist Merkel von ihrem Verfassungsschutz eigentlich mal überprüft worden? Verglichen mit dem, was diese Dame mit Deutschland vor hat, ist der kleine IS-Radikalisierte doch nur eine kleine Peanut, oder?

Quelle: Lutz Schaefer


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)