RA Lutz Schaefer: Die Würde des Menschen ist unteilbar

0
1665

25. Mai 2017, liebe Leser, liebe Menschen DER KANZLERIN,

Art.1 GG: „Die Würde des Menschen ist unteilbar“,

alles klar, KANZLERIN, Sie schoben ja die richtige Formulierung noch hinterher, denn es gab ob Ihrer Wiedergabe des Art.1 GG eine gewisse Unruhe unter den 70-tausend Zuhörern beim Kirchentag.

Das ist schlimm, schlimmer ist jedoch Ihre weitere Äußerung zu diesem, ja, wie soll man das nennen, evtl.: „Faux pas“?, nein, das trifft es nicht, das ist weitaus mehr, das offenbart lediglich, das SIE, DIE KANZLERIN, … ne, ich sage lieber nichts mehr, das kostet sonst nur wieder einmal mehr Bußgeld von der Kammer!

Aber wir haben sicherlich Verständnis dafür, so wie Ihre historischen Kollegen, daß Sie nicht den ganzen Tag mit dem Grundgesetz unter dem Arm herumlaufen … Wozu auch, lesen muß man das, und nicht damit ‚herumlaufen,‘ aber das kommt ja mehr und mehr aus der politischen Mode … könnte Ärger und lästige Fragen geben …!

Kommen wir also zu der weiteren Äußerung der KANZLERIN, unmittelbar darauf folgend, und wir können daraus ersehen, daß die KANZLERIN mittlerweile das GG daselbst und adhoc verändern kann:

„Beides (sie meint damit: unteilbar und unantastbar) ist richtig“, so die KANZLERIN, ach ja, na dann, auf geht`s in Karlsruhe, da muß was neu formuliert und verabschiedet werden und dann `raus an die Druckereien und so weiter!!

In diesem Zusammenhang ein Vorschlag an die KANZLERIN, quasi als Nebenerwerb gedacht und bestimmt nützlich für jede Form der „PR“: Kontaktieren Sie Sarah Connor und gründen Sie mit ihr eine „girls-group“! Sie dürften hervorragend harmonieren, vor allem, wenn es darum geht, Stumpfsinn und offen zur Schau getragene Unkenntnis zu verbreiten, denn wie sang Sarah Connor anläßlich eines internationalen Sportwettbewerbs:

Brüh`im Lichte dieses Glückes…

Auf geht`s KANZLERIN, neue Möglichkeiten tun sich auf!

Kennen Sie eigentlich, Frau KANZLERIN, den Text der Nationalhymne des Landes, in dem Sie die KANZLERIN mimen? Sicherlich kennen Sie nur den Tagesordnungspunkt, den Bestandteil ‚National‘ aus der Hymne zu entfernen, gelle? Ihre politische Abreißbirne hat noch viel zu tun, sicherlich teilt sie auch noch die Menschenwürde in zwei Teile, die unbegrenzte Auslegung wird’s richten, da bin ich sicher.

Während Deutschland also paralysiert im zerstörerischen KANZLERIN-HYPE versinkt, dieses furchtbare Land also Schritt für Schritt ins Aus trudelt, regt sich in Österreich Mächtiges!

Wir beneiden euch, liebe Österreicher, wir beneiden euch für den offensichtlich vorhandenen Aufbruchsgeist, für eure Wehr und vor allem für euren Sebastian Kurz!

Ich übergebe nun an den zu verehrenden Kollegen RA Steinhöfel, dort ist eigentlich alles gesagt:

Trotz ‚Vatertag‘ kam ich nicht umhin, bei „ZDF-Info“ mir die Beiträge zu Donald Trump und die Katastrophe Obama anzusehen.

Als Trump von der illegalen Einwanderung sprach, sagte er so richtig, daß ‚die‘ nicht ihre Besten schicken, sondern Mörder, Drogenhändler und Vergewaltiger, und daß er eine Mauer bauen wird, und daß er sich fragte, wie bescheuert sind eigentlich unsere Politiker, die dies alles sehenden Auges ermöglichen?

Verehrte Frau KANZLERIN, wenn Sie diese Reden von Präsident Donald Trump mitverfolgt haben, dann kann man nur zu dem Schluß kommen, dies angesichts Ihrer Zerstörungspolitik, daß Sie Präsident Donald Trump bitten, die Regierungsgeschäfte hier in seiner deutschen Kolonie sofort zu übernehmen, bevor ein neuer IS-Staat auf deutschem Boden entsteht, der ganz Europa in den Strudel des Abgrunds reißt.

Wenn Sie dies nicht tun, werden die Bürger dies selbst veranlassen. Wie wir Herrn Trump kennen und erlebt haben, wird er reagieren, und das dürfte Ihr politisches Ende sein, werte Frau Merkel, denn hier sind nicht alle bescheuert, wie Herr Trump dies seinen eigenen Republikanern vorhielt.

Da es in deutschen Politkreisen keinen gibt, der auch nur annähernd das Format eines Donald Trump hat, wird er sicherlich Vorschläge haben, den Mann der Stunde außerhalb des Polit-Establishments zu suchen, was sich als einzige Rettung als notwendig erwiesen hat. Die Norweger haben dies übrigens schon früher mit bestem Erfolg ausprobiert, darauf kann nur verwiesen werden, alles bei mir zu lesen.

c.d.K.e.d. – Das möge Herr Trump übernehmen, wir werden ihn dafür interessieren, keine Angst! (sdg)

Quelle: Lutz Schaefer


Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …
… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! >> HIER erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar