RA Lutz Schaefer: Jeder gegen Jeden

3
1124

05. Dezember 2017, liebe Leser, liebe wahrscheinlich bald Flüchtlinge,

was ist das hier für ein Land, was sind das hier für Staatsaufbaumängel (?), was ist das hier für ein Grundgesetz (?), all das zusammengenommen kann und darf nicht einem „Rechtsstaat“ entsprechen und ihn nicht möglich machen, nämlich sich gegen seine eigene Abschaffung und die damit verbundene feindliche Übernahme (in vollem Gange) nicht „wehren“ zu können???!

Das dürfte uns wohl u.a. dank Merkel einmalig in der zivilisierten Welt machen!

Aber die Betonung dürfte wohl auf „Nicht möglich machen sollen“ liegen!

Verdammt, alles wäre möglich, aber sehen Sie Nachstehendes, es wird einfach nicht gewollt:

Die Stadt Mannheim kann sich offensichtlich aufgrund „hoher rechtlicher Hürden“ nicht gegen eine Horde von schwerkriminellen, marokkanischen Minderjährigen (?) wehren, das ist die eine Sache, geht aber noch doller:

„Bundespolizei klagt über Probleme, mehr als 200 mal: Warum Piloten Abschiebeflüge in letzter Minute abbrechen“

Dieser Beitrag im „focus“ legt offen dar, wenn auch nicht so ausgesprochen, was hier angedacht ist: Schluß mit Deutschland, das Verbrechen wird hier benötigt, wieder allein heute zwei Morde an Frauen, Vergewaltigungen, Raub (alle Täter sind zweifelsfrei dem Migrantenkreis zuzuordnen).

Sie können in diesem Beitrag nachlesen, es ist unfassbar, was dort steht, z.B.: „Es gibt nicht genügend Polizeibeamte, welche über ein Visum für Afghanistan verfügen“???

Ein Flughafen ist zunächst internationales Gebiet, dies bis zum Durchlauf der Passkontrolle! Deutsche Polizisten können also auf dem Rollfeld Abzuschiebende an ihre afghanischen Kollegen übergeben und sich bis zu ihrem Rückflug in der Transitzone aufhalten! Kann man noch mehr verarscht werden? Ja, man kann:

„Bei Einzelabschiebungen fliegen keine Polizisten mit“

Klar, daß sich Flugkapitäne weigern, Chaoten und Straftäter, dies ohne jede Form von Gewahrsamsmaßnahmen, an Bord eines Linienfluges zu nehmen!

Das alles ist so genial durchdacht, man möchte sich nur noch „flachlegen“, na ja, tun wir ja, das tun wir auch in Sachen Bildung:

„Deutschland lässt sich abhängen“

Jau, was eine Erkenntnis, liebe „welt“ und andere Medien, kommt evtl. eurerseits mal eine massive „Demo“?

Nö, wozu auch, auch ihr Schmierfinken der Presse werdet bald „schreibm nach höhrn“, was durchaus angezeigt sein dürfte, da ihr damit wenigstens noch ansatzweise verstanden werdet:

Die Lesefähigkeit von deutschen Schülern lässt deutlich nach, eine „Expertin“ heute meinte:

„Es muß unser Ziel sein, daß Grundschüler nach der 4. Klasse lesen können“

Alles klar, Frau Expertin, all unsere Kinder hier konnten bereits vor dem Besuch der Grundschule lesen, das war u.a. dem Umstand geschuldet, daß es immer einen Elternteil gab, der zuhause war, zuhause sein konnte und es keine Vergiftung durch das Netz und schmartphones gab!

Alkohol und Zigaretten sind für Jugendliche verboten, die Hauptdroge „Schmartphone“ unterliegt dagegen keinerlei Sanktion, soll sie auch nicht, dient dem wahren Ziel, passt doch wunderbar, nicht wahr?

Ich finde es hinreißend, welchen Kehrbeseneffekt die AfD hinlegt; die etablierten Parteien liegen dadurch selbst untereinander im Krieg, man fetzt sich, daß es eine wahre Freude ist, eine Regierung kommt wohl nicht zustande (auf die auch tunlichst verzichtet werden dürfte und sollte, denn nun ist allein Sachverstand gefordert, dies durch den Souverän), ein Herr Kubicki forciert z.B. plötzlich wieder „Jamaika“, ein Herr Lindner hält dagegen, hinreißend dieses lächerliche, absolut unprofessionelle, allein der Machtgier geschuldete Gezoffe!

Und nun kommt sogar der Sigi, also was der Gabriel ist, also was der Außenminister ist, der toppt, aber so was von:

„Offensivste Artikulation deutscher Interessen seit 1949“

Sigi, what happens, guter Junge, wat is los?

„Deutschland müsse viel mehr tun und wagen als bisher“

Es heißt dort weiter:

„Deutschland muss strategische Weitsicht entwickeln und eigene `Gestaltungsmacht` formieren“, dies, so glaubt Bundesaußenminister Gabriel, erfordere mittelfristig auch eine klare Abgrenzung von den Vereinigten Staaten – sowie ein langfristiges Zugehen auf Russland.“

Auwei, auwei, das ist ja „AfD-Sprech“, grauenhaft, da gehen gerade wohl so einige Pferde durch!

Es zeigt sich anscheinend die wohltuende und reinigende Wirkung der AfD in Bezug auf die etablierten ‚Eliten‘, denen die Felle wegschwimmen und in einen Status Jeder gegen Jeden bringen. Und genau das war der Grund, AfD zu wählen, und dies in noch stärkerem Maße demnächst wieder zu tun, wenn Neuwahlen unumgänglich sind, denn sie dürften unumgänglich sein!

Es tut sich was in der politischen Landschaft, zu welchem Zweck, habe ich bereits gesagt:

Was sich hier, für jeden sichtbar, allein die Zerstörung von echten und richtigen Werten zum Programm gemacht hat, der hat abzutreten, unterhalb von 5% ist noch viel Platz …

Wo, wer oder was ist das Merkel?

Quelle: Lutz Schaefer

3 KOMMENTARE

  1. Ja wo isse denn ? Schon lange nich ihr GESICHT im TV gesehen? Hat sie schon eventuell den Flug nach Paraguay
    zusammen mit Horst gebucht?
    Also so ein Geschäft ohne FÜHRUNG tut uns gut und es darf meinethalben die nächsten 100 Jahre so bleiben.

  2. Die Firma BRD Gmbh sollte Konkurs anmelden müssen. Das ist mein Wille! Alles Vermögen sollte dann gerecht auf jeden einzelnen Deutschen verteilt werden, da es denen über viele Jahre hinweg gestohlen (Steuer genannt) worden ist. Den Politikern sollte als Strafe alles weggenommen werden, was sie besitzen – ihr letztes Hemd und ihre Unterhose dürfen sie jedoch behalten. Ihre Verabschiedung aus Deutschland in die Verbannung erfolge mit einem kräftigen Tritt in den Hintern. Alle Beamten folgen ihnen nach, denn das taten sie ja auch vorher immer. Selbst schuld! Bald danach wird Deutschland erblühen, wie die Natur im Frühling nach dem kalten Winter. Aus dem Bundestag wird ein Gewächshaus gemacht werden. Alles weitere wird sich dann schon finden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar