RA Lutz Schäfer: Prädikat „Rechts“ ist inzwischen ein Ehren-Diplom für rationales Denken

1
2706

11.September 2016, liebe Leser, liebe Zornbürger,

aus verschiedenen Gründen fasse ich mich relativ kurz, der Hauptgrund hierfür allerdings sind allein die erschütternden Meldungen des heutigen Tages, und das an einem eigentlich „meldungsarmen“ Sonntag! Es stellt sich somit die Frage: Was soll man so viel Dreck noch entgegensetzen??

Diese Meldungen, allein in den Staatsmedien, sind so erschütternd, daß man sich eigentlich nur noch fragen muß: Wann „haben wir Menschen in diesem furchtbaren Land fertig“, wann werden wir nur noch entsorgt??! Wir schliddern einer Situation entgegen, die zum Selbstläufer für Wahnsinnige wird!!

Ich gehe davon aus, daß Sie, liebe Leser, die wichtigsten Meldungen ebenfalls erreicht haben, falls nicht, hier das Wesentliche:

– BKA-Chef befürchtet Welle von kampferprobten Rückkehrern, in diesem Beitrag ist die Rede davon, daß viele Dschihadisten wieder in ihre Heimatländer in Europa zurückgekehrt seien, ca. 2000 an der Zahl! Alles klar, sie sind in ihre „Heimatländer“ zurückgekehrt! Ich würde mal eher von einer „Basis“, einem „Rückzugsraum“ oder einem „Brückenkopf“ sprechen!! Ach, Herr Münch, Sie haben „Befürchtungen“?? Das haben und hatten die Menschen hier im Lande lange vor Ihnen und Ihren Schlafmützen auch, aber die sind ja „rechts“!!

Wie ich bereits wiederholt sagte, ist das Prädikat „Rechts“ inzwischen ein Ehren-Diplom für rationales Denken, vorausschauendes Denken und für zutreffende Schlüsse aus diesem Denken geworden. Bei einer total irrationalen Bundeskanzlerin und ebenso vertrottelten Ressortministern wird es Zeit, daß das „Recht“ im Denken seinen Einmarsch nimmt, bevor hier nur noch Schildbürger Beifall klatschen.

Merkt denn keiner von diesen Überbezahlten und Sesselklebern, daß wir es hier inzwischen mit einer völkischen Überlebenskrise zu tun haben? Und zwar mit einer vitalen Krise, die ihre Entstehung allein dem Merkel geschuldet ist. Und dann läßt sich ein Horst Seehofer von diesem Merkel wieder auf Kurs bringen und wirft seine einmaligen Chancen in den Müll? Die CSU hätte Besseres verdient! (Und hat Besseres, wohlgemerkt).

– Millionenschaden! Behörden entdecken massenhaften Sozialbetrug in Jobcentern, echt jetzt, wie ist das möglich???? Nun, das ist immer dann möglich, wo ein Mensch keinen deutschen Pass vorweisen muß, so einfach ist das…, ethnisch Deutsche werden nackt gemacht und mit aller Brutalität an den Pranger gestellt, weiter geht`s,

– Flüchtlinge machen Urlaub, wo sie angeblich verfolgt werden, nun, das ist eine Meldung, welche seit ca. einem Jahr nur in den Tiefen des Netzes zu finden war, also eine „Verschwörungstheorie“. Auch diese Verschwörungstheorie der „Rechten“ ist nun wie eine Seifenblase zerplatzt und macht den Weg frei auf die Fakten! Ist das nicht herrlich??

Das Trio Merkel/Seehofer/Gabriel hat sich heute gegen 17:30 Uhr getrennt, die „Flüchtlingspolitik“ war offensichtlich kein Thema. Daraus folgt ebenso offensichtlich, daß das Merkel einen Plan zu erfüllen hat, die Fristen offensichtlich laufen und sie nur noch eine kurze Zeit durchhalten muß, nämlich solange, bis die kritische Masse (dieser Ausdruck dürfte einem Merkel als Physikerin durchaus bekannt sein) der Zuwanderung erreicht ist!

Wir sind auf einem guten Weg… die schmutzige Bombe ist sehr bald fertig und einsatzbereit. Wir werden dies daran erkennen, daß das Merkel plötzlich scheinbare Zugeständnisse macht oder scheinbare Einsicht zeigt wohlgemerkt zu einem Zeitpunkt an dem die ‚kritische Masse‘ vollständig beisammen ist.

Wie leicht wirksamer Terror von einer kleinen Gruppe oder sogar von Einzelnen ausgehen kann, haben wir bereits erlebt, dies waren nur Vorübungen. Wenn solche Aktionen gleichzeitig praktisch überall organisiert stattfinden, dann werden wir erleben, wie hilflos diese Merkel-BRD ist, und wie hilflos das Volk gemacht wurde, um dem islamistischen Umsturz von heute auf morgen zum Sieg zu verhelfen. Möge ich vollkommen daneben liegen…!

c.c.M.e.d. – aber das geht anscheinend nur, wenn auch der dümmste Gutmensch mit der AK 47 Bekanntschaft gemacht hat. Dann wollen wir doch mal sehen, was die 2000 Kämpfer demnächst in die Tat umsetzen… Aber erst wird auf unsere Kosten gefressen und gesoffen, dann kommt der Spaß und Schlußpunkt von Merkels „Wir schaffen das…!“

Quelle: Lutz Schäfer


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

1 KOMMENTAR

  1. Was eine Kultur nicht assimiliert, das vernichtet sie. Unsre Kultur assimiliert nicht, sie wird gerade transformiert – und wir werden von Islam assimiliert, wenn es sein muss, sogar zwangsweise. So steht es im Koran. Wenn es dazu kommen sollte, dass sich das deutsche Volk wirklich wehrt, geht das wahrscheinlich nichjt mehr fiedlich ab. Es wird Millionen Tote geben – vielleicht bleiben 30 bis 40 Millionen übrig, die dann so schwach sind, dass einfach auf fremmde Hilfe angewiesen sind – und dann halt ,,andere“ Herren bekommen. Ich hoffe auf eine relative Ruhe bis zu den Wahlen in 2017, aber sollte die AfD nicht richtig stark werden (weil sie versäumt, mit anderen patriotischen Parteien an einem Strang zu ziehen), wird es ein eigentlich gar nicht merkwürdiges Gespann geben: Die SED-geschulte sozialistische FDJ-Agitatorin Dr. Merkel und der güne westdeutsche waschechte Altkommunist Kretschmmann fahren Deutschland in den Abgrund. Dann gibt es allerdings keinen Bürgerkrieg, weil dann der Islam Deutschland kampflos übernehmen kann. Schlüsselpositionen sind eh schon mit Mohammedanern besetzt (wobei das Wort Schlüssel konkret ein Schlüssel ist, der Schlüssel der Putz- frau oder des Türstehers oder des Hausmeisters).
    Also Fernsehanstalten, Wasserwerke und Elektrizitätswerke können mühelos besetzt werden. Dafür braucht man nicht viele Leute. Dann gibt es keine Diskussionen mehr über den Burkini, denn es gibt kein Baden mehr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar