RA Lutz Schaefer: „Staatskrise“ von der Leyen

2
1142

06. Mai 2017, liebe Leser, liebe Belogene, liebe Ehrlosen,

bevor ich zu einer ganz brisanten Meldung komme, nur soviel:

Xavier Naidoo ist ein ganz Schlimmer, das wissen wir mittlerweile, denn seine Wortwahl und seine Inhalte missfallen (zumindest der Spezies „Politiker“ nebst Anhang) ungemein.

Na, da ist es doch andererseits völlig in Ordnung, wenn ein Herr Gabriel Frau le Pen als „Rattenfängerin“, oder ein „öffentlich-rechtlicher“ Sender Frau Alice Weidel, AfD, als „Nazischlampe“ bezeichnet, Sie sehen, liebe Leser, die „öffentliche Meinung“, also das gedrillte Volk, ist nur auf einer Seite unterwegs, dies erlaubt und wohl auch nicht anfechtbar, ekelhaft!

So, hier nun die brisante Meldung:

Mein Informant meldete heute, daß es einem Herrn Martin Schulz endlich gelungen ist, einen Status als „Asylbewerber“ zu erhalten.

Unter dem Namen „Aladin el Bakschisch“ erhielt er als uigurisch-christoider Khasare Aufenthaltsstatus, ebenso wurde der Nachzug seiner gesamten Groß-Familie nach dem EU-Clanbildungsförderungsgesetz aus Nordkorea anerkannt, der Familiennachzug nach Duisburg-Marxloh-Süd-Südwest ist damit finanziert und gesichert!

Puh, da sage ich doch Danke, daß das geklappt hat!

Keine Worte mehr, vielleicht noch der Hinweis auf einen Beitrag von Jan Fleischhauer:

„Schulz-Hype – Elite sind immer die anderen“, alles gesagt!

So, nun zu einer Nachricht, auf die ich in den Tiefen des Netzes stieß und welche sich dann tatsächlich ausgerechnet in der „Welt“ wiederfand, also sozusagen verifizieren ließ, ein absoluter Skandal, der eigentlich nur dazu dienen sollte aufzuzeigen, daß hier, in diesem furchtbaren Land so langsam alle Lichter der Rechtsstaatlichkeit ausgehen, wir brauchen gar nicht nach der Türkei zu schielen, die Türkei ist nur etwas schneller und unverholener unterwegs:

„Bevor sich von der Leyen entschuldigt, werden alle Generäle gefilzt“,

so die Überschrift. Liest man diesen Beitrag, so wird eigentlich offenkundig, daß hier etwas ablief, was den Namen „Staatskrise“ verdient!!

Werte Generalitäten, werte Admiralitäten, wie fühlt man sich eigentlich, wenn man entrechtet und bloßgestellt wird? Die Chefin also, ohne jede Ahnung von Verteidigung im Nato-Verbund und ohne jede Ahnung von der Führung des zahlenmäßig größten und bewaffneten Ministeriums mit aller Kommandogewalt für den Ernstfall, hat die obersten Dienstgrade antanzen lassen und läßt diese (von wem eigentlich?) filzen bis auf die Armbanduhr????

Darf der Bürger also davon ausgehen, daß zwischen Ministerium und Bundeswehrführung das größte Mißtrauen besteht? Geht da etwa wirklich ein Putschgespenst um oder ein gewisser Indira-Gandhi-Verdacht?

Mann oh Mann, was ist mit unseren Streitkräften los? Wird die Generalität demnächst unter EU- Aufsicht gestellt oder vom Dienst suspendiert? Stehen wir inzwischen am Vorabend von Maidan, oder was ist da los? Führungsschwäche kommt nun mal von der Schwäche der Führung.

Eine Ober-Krankenschwester kann nun mal keine Bundeswehr-Zentralkrankenhäuser leiten und dazu noch die gesamte Wunderwehr mit Mann und Maus.

Aber wie wir wissen, ist es Grundsatz der Politik, daß die garantiert Unfähigsten in die höchsten Ämter installiert werden. Es gilt nach wie vor meine Prüfungsfrage: Dient es dem Chaos? Hier ist der nächste Punkt erreicht, bei dem die Frage uneingeschränkt mit ja beantwortet werden muß.

Merkels ‚guter Weg‘ ist auch hier sehr schön zu erkennen. Wir werden sehen, ob der Kahlschlag in sattsam gewohnter Manier fortgesetzt wird, denn politische Verantwortung der Verantwortlichen gibt es nicht …

Abschließend Grüße nach Frankreich, um mit den Worten von Frau le Pen zu sprechen:

„Frankreich wird auf jeden Fall von einer Frau geführt werden. Das werde entweder ich sein oder Frau Merkel“.

Frankreich, bitte besinne Dich …

c.c.K.e.d. – aber zuerst Ihre Entwaffnungsministerin und Sie gleich hinterher …! (sdg)

Quelle: Lutz Schaefer


Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …
… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! >> HIER erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!


Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden… (weiter)


Europa grenzenlos
In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?… (weiter)


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt… (weiter)


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… (weiter)


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? Wenn nicht, dann wird es Zeit für Sie aufzuwachen… (weiter)

2 KOMMENTARE

  1. ALLES SO GEWOLLT!!!

    Fr, 07.04.17, Eislingen: Massenschlägerei / Messerstecherei zwischen 2 musl. „Gruppierungen“.
    Fr, 07.04.17, Wismar: „Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe Deutscher und einer Gruppe von Zuwanderern“. Versuchte gefährliche Körperverletzung.
    Sa, 08.04.17, Dortmund: Mehrere Männer verprügeln Familienvater nach Belästigung seiner Töchter.
    Sa, 08.04.17, Kassel: Messerangriff von 4 „arabisch sprechenden“ Männern auf 31-jährigen Mann.
    Sa, 08.04.17, Gütersloh: Messerangriff. Mann (33) schwer verletzt. 18-Jähriger Flüchtling festgenommen.
    Sa, 08.04.17, Berlin: „Verwirrte Frau“ zielt auf Polizisten und wird angeschossen.
    Sa, 08.04.17, Essen: Wasserleiche. Vermisste 75jährige tot.
    Sa, 08.04.17, Edenkoben: Streit zwischen 2 Polen. Montagearbeiter (51) ersticht Kollegen (43).
    Sa, 08.04.17, Zofingen (CH): Party zieht ungebetene Gäste an. Min.1 Person verletzt. Polizisten attackiert. Portugiese (17) & Serbe (19) festgenommen.
    So, 09.04.17, Marktheidenfeld: 2 Leichen an Autobahn aufgefunden. Beziehungsdrama.
    So, 09.04.17, Augsburg: „Südländisch oder arabisch aussehende“ Gruppe attackiert Männergruppe bei Junggesellenabschied brutal.
    So, 09.04.17, Berlin: Schädel-Hirn-Trauma nach Raubüberfall.
    So, 09.04.17, Waldheim: Leichenfund. Tote Frau aus der Zschopau geborgen.
    So, 09.04.17, Hannover: Mann nach Messerangriff schwer verletzt.
    So, 09.04.17, Frankfurt: 29-Jähriger mit abgeschlagener Glasflasche lebensgefährlich verletzt.
    So, 09.04.17, Eslohe: Brutale, versuchte Vergewaltigung durch jungen Mann mit „bräunlicher Haut“.
    So, 09.04.17, Nürnberg: 10-15 „arabisch aussehende“ Männer attackieren Mann (32) u.a. mit Kopftritten.
    So, 09.04.17, Jena: 2 „südländisch aussehende“ Männer verprügeln behinderten Mann brutal.
    So, 09.04.17, Hamburg: Messerstecherei. 27-Jähriger verletzt zwei 23- Jährige lebensgefährlich.
    So, 09.04.17, Basel (CH): Mehrere Männer von mutmaßl. Südländern angegriffen und verletzt.
    So, 09.04.17, Bayreuth: Jugendlicher (15) verletzt 6-Jährigen schwer.
    So, 09.04.17, Herne: Paula (17) tot auf Gleisen aufgefunden.
    Mo, 10.04.17, Mannheim: 33-jähriger Georgier erstochen. 29-jähriger Landsmann verhaftet.
    Mo, 10.04.17, Hamburg: Zwei Brüder bei Messerstecherei verletzt. Notoperation.
    Mo, 10.04.17, Hamburg: Messerstecherei. Junger Mann wird bei Streit schwer verletzt.
    Di, 11.04.17, München: 17-Jähriger Flüchtling sticht Nebenbuhler Messer in die Brust.
    Di, 11.04.17, Berlin: Mann von musl. „Männergruppe“ mit Messer angegriffen, schwer verletzt.
    Di, 11.04.17, Berlin: „Trio junger musl. Männer“ attackiert Passant mit Glasflasche und Fäusten.
    Di, 11.04.17, Zeitz: Polizeibekannter 47-Jähriger bedroht Hausbewohner mit Axt.
    Di, 11.04.17, Düsseldorf: 19-Jähriger bei Raubüberfall durch Gruppe „Südländer“ schwer verletzt.
    Mi, 12.04.17, Konstanz: 20-Jähriger verletzt Obdachlose lebensgefährlich.
    Mi, 12.04.17, Bonn: Auseinandersetzung auf offener Straße. 15-Jähriger durch Messerstich verletzt.
    Mi, 12.04.17, Bayreuth: Raubüberfall. Rentner erliegt seinen Verletzungen./Kripo sucht unb. Anrufer.
    Mi, 12.04.17, Hohenwutzen: Mann flieht vor Kontrolle und rast mit gestohlenem Auto auf Polizisten zu.
    Mi, 12.04.17, Beetzseeheide: Lebensmüder Rentner bedroht Polizisten mit Waffe und wird erschossen.
    Mi, 12.04.17, Vöhringen: Dunkelhäutiger Mann spielt bewusstlos und attackiert hilfsbereiten Jogger mit Messer.
    Mi, 12.04.17, Wiesbaden: Frau lebensgefährlich verletzt aufgefunden. Sohn tatverdächtig.
    Do, 13.04.17, Herrenberg: 25-Jähriger stirbt nach Angriff durch einen Unbekannten.
    Do, 13.04.17, Erfurt: 17-Jährige Ich Muslim in Stadtpark misshandelt. Schwerste Gesichtsverletzungen.
    Do, 13.04.17, Berlin: „Streit“. Frau sticht Mann Messer in den Bauch.
    Do, 13.04.17, Hamburg: Mann zündet Schlafsack von Obdachlosem an. Festnahme. Opfer unverletzt. Verdächtiger wieder frei.
    Do, 13.04.17, Luzern (CH): 33-jähriger verletzt 1 Mitpatienten in psychiatrischer Klinik tödlich.
    Do, 13.04.17, Mülheim a. d. Ruhr: Bettler tritt schwangerer Kellnerin in den Bauch.
    Do, 13.04.17, Gelsenkirchen: Brutaler Überfall mit Kampfhund. Junge (17) von „Südländern“ attackiert.
    Do, 13.04.17, Bremerhaven: Patient tritt Sanitäter im Rettungswagen nieder. Schwer verletzt.
    Fr, 14.04.17, Bamberg: 6 bis 8 Jugendliche Muslime greifen zwei 19-Jährige am Bahnhof an. Kopfverletzungen.
    Fr, 14.04.17, Groß-Gerau: Obdachloser verbrennt auf der Straße.
    Fr, 14.04.17, Büren: Mutter und Sohn tot in Wald aufgefunden.
    Fr, 14.04.17, Mömlingen: Mann versucht seine Ehefrau zu töten. / internationaler Haftbefehl. / Leiche des Täters am Darmstädter Hauptbahnhof gefunden.
    Fr, 14.04.17, Kronberg: Massenschlägerei zwischen „zwei Gruppen“. 3 Verletzte.
    Fr, 14.04.17, Rostock: Massenschlägerei zwischen deutschen und ausländischen Jugendlichen.
    Fr, 14.04.17, Hamburg: 3 musl. Männer attackieren Mann (31) mit Tritten gegen Kopf.
    Sa, 15.04.17, Hamburg: Brutale Attacke am Bahnhof. 3 junge musl. Männer attackieren 31-Jährigen.
    Sa, 15.04.17, Hannover: 27 –jährige Melissa getötet. / In 2 Fällen tatverdächtiger Syrer festg.
    Sa, 15.04.17, Ottersweier (Rastatt): Nachbar will Einbrecher stoppen und wird angeschossen.
    Sa, 15.04.17, Berlin: Mann bei Messerstecherei schwer verletzt.
    Sa, 15.04.17, Hagen: Messerstecherei wg. Streit um Geld. Opfer lebensgefährlich verletzt.
    Sa, 15.04.17, Schifferstadt: Toter Säugling in Altkleidercontainer gefunden.
    Sa, 15.04.17, Kaiserslautern: Mann bei Prügelei mit Messer am Rücken verletzt.
    Sa, 15.04.17, Ludwigshafen: 54-Jähriger wird von flüchtigem Bekannten mit „südosteuropäischem Aussehen“ mit Messer verletzt.
    Sa, 15.04.17, Gütersloh: musl. Jugendliche verletzen sich bei Messerstecherei teilweise lebensgefährlich.
    Sa, 15.04.17, Trier: 28-Jähriger bewaffnet sich nach Streit mit Messer + Axt, wird festgenommen.
    Sa, 15.04.17, Schwerin: 40-Jähriger bei Überfall am Kopf verletzt.
    Sa, 15.04.17, Stelle (Harburg): Mit Gaspistole und Messer bewaffneter 24-Jähriger attackiert Menschen beim Osterfeuer. 1 Leichtverletzter.
    Sa, 15.04.17, Halberstadt/Wernigerode: Polizeibekannter Mann hält seine Freundin (21) in Wohnung gefangen, bedroht, schlägt und würgt sie.
    Sa, 15.04.17, Witten: 5 junge Südländer schlagen 41-jährigen nieder, treten gegen Kopf.
    Sa, 15.04.17, Luhden: Schlägerei mit Werkzeugen und Steinen.
    Sa, 15.04.17, Langweid: Schlägerei mit 20 Menschen. 2 Verletzte.
    So, 16.04.17, Mainz: Massenschlägerei zwischen „zwei größeren südl. Personengruppen“. 1 Verletzter.
    So, 16.04.17, Velbert: 22-jähriger Franzose bei Messerstecherei schwer verletzt. 27-Jähriger festg.
    So, 16.04.17, Flensburg: Albaner ermordet Mert Can (20) nach Streit wg. Belästigung einer Frau.
    So, 16.04.17, Herne: Lebensmüder „Messer-Mann“ bedroht Polizisten, wird erschossen.
    So, 16.04.17, Halle (Saale): Leichenfund auf der Straße („älterer Herr“).
    So, 16.04.17, Wien (AUT): Serbe auf offener Straße durch Kopfschuss getötet. Kosovare (27) stellt sich.
    So, 16.04.17, Duisburg: Angriff mit Messern und Axt. Junge (14) getötet. 2 weitere Verletzte. Alle Opfer sind Bulgaren. / 27-Jähriger stellt sich. / 2. Festnahme.
    So, 16.04.17, Hennef: Leichenfund auf Bahngleisen. (André H., 31 aus Hennef)
    So, 16.04.17, Landau: 37-Jähriger wird von sechsköpfiger südländ. Gruppe angegriffen.
    So, 16.04.17, Neuss: Familienstreit eskaliert. 2 Männer von Auto angefahren.
    So, 16.04.17, Hannover: Unbekannter wirft Brandsatz auf 69-Jährige.
    So, 16.04.17, Berlin: Messerangriff. 46-Jähriger bedroht Jungendlichen wegen zu lauter Musik.
    So, 16.04.17, Berlin: Mann sticht nach Streit mit Messer zu. Mann (44) schwer verletzt/Not-OP.
    So, 16.04.17, Mainz: Messerangriff. Streit in ägypt. Flüchtlingsfamilie eskaliert. Mann verletzt seine Ehefrau tödlich und ein weiteres Ehepaar schwer.
    So, 16.04.17, Schwerin: 40-Jähriger bei Überfall an Kopf verletzt.
    So, 16.04.17, Kassel: Messerangriff: Mann lebensgefährlich von Exmann seiner Partnerin verletzt.
    Mo, 17.04.17, Frankenberg: Leichenfund am Wasserwerk.
    Mo, 17.04.17, Berlin: 3 Männer verprügeln 30-Jährigen nach Streit.
    Mo, 17.04.17, Düsseldorf: Albaner (39) wirft seine Freundin (24) aus dem 2. Stock. Not-OP rettet sie.
    Mo, 17.04.17, Osnabrück: 25-jähriger wird von 3 unbekannten südländ. Männern verfolgt, mit Flaschen und Messer am Kopf verletzt.
    Mo, 17.04.17, Aarau (CH): 3 betrunkene Eritreer schlagen Deutschen mit Kickboard krankenhausreif.
    Mo, 17.04.17, Salzburg (AUT): 19-jähriger von 2 Zeitungslieferanten u.a. mit Eisenstange attackiert.
    Di, 18.04.17, Berlin: Streit zwischen zwei Familien: 49-Jähriger durch Schlag auf Kopf verletzt. (Nach KURIER-Informationen sind die Bewohner des Hauses überwiegend Bulgaren und Serben.)
    Di, 18.04.17, Basel: Vermummter schießt auf Café.
    Di, 18.04.17, Hannover: 23-Jähriger bei „Streit“ erstochen. / 25-jähriger Syrer festg. („bester Freund des Opfers“): auch tatverdächtig im Fall Melissa.
    Di, 18.04.17, Berlin: Toter Mann auf Sitzbank gefunden.
    Di, 18.04.17, Cottbus: Afghane (17) schreit „Scheiß Deutsche“ und attackiert Mann mit Flasche.
    Di, 18.04.17, Salzburg: „Psychisch kranker 33-Jähriger“ Moslem dringt in Haus ein und verletzt Bewohner.
    Mi, 19.04.17, Aschaffenburg: Versuchte Tötung. Mann (26) versucht Frau aus fahrendem Auto zu werfen.
    Mi, 19.04.17, Bottrop: Bottroper (50) sticht seinen Nachbarn nieder.
    Mi, 19.04.17, Deuerling: 86-Jähriger stirbt bei Feuer in Einfamilienhaus. Kripo ermittelt.
    Mi, 19.04.17, Aachen: Vor Psychiatrie-Einweisung: Frau bedroht Polizisten mit Fleischerbeil.
    Mi, 19.04.17, Rupperswil (CH): Familienvater von 6 Asylbewerbern angegriffen.
    Mi, 19.04.17, Euskirchen: Drei junge musl. Männer attackieren18-Jährigen am Bahnhof.
    Mi, 19.04.17, Düsseldorf: 67-Jähriger versucht, seine ehemalige Lebensgefährtin zu töten.
    Mi, 19.04.17, Baienfurt: Syrer (33) hält 17-jährige in seinem Zimmer fest, bedroht und verletzt sie.
    Mi, 19.04.17, Hechthausen ( Cuxhaven): Messerangriff / Beziehungsstreit. Pole (27) attackiert seine Freundin und anschließend Helfer im Zug.

Hinterlassen Sie einen Kommentar