Merkel lobt Einwanderungshelfer – „Hier ist etwas Großartiges gelungen“

1
737

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Arbeit von Kommunen und ehrenamtlichen Helfern bei der Bewältigung der Asyleinwanderung gewürdigt. „Ich finde, dass hier etwas Großartiges gelungen ist“, sagte sie in einer Videobotschaft.

Ohne die unermüdliche Hilfe von freiwilligen Helfern wäre das Einwanderungsprojekt der Bundesregierung gar nicht möglich gewesen, betonte die Kanzlerin.

„Wir hätten das nicht so hingekriegt, wenn wir nicht die vielen Bereitschaften gehabt hätten, ehrenamtlich tätig zu sein.“

„Insofern, glaube ich, kann Deutschland da schon stolz sein auf das, was auf diesem Gebiet wirklich geleistet wird“, sagte Merkel.

In den letzten zwei Jahren gelang es der Bundesregierung weit über eine Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt, fast ausschließlich junge Männer, in Deutschland anzusiedeln.

Quelle: http://freiezeiten.net


verheimlicht – vertuscht – vergessen 2017
verheimlicht – vertuscht – vergessen beginnt dort, wo herkömmliche Jahresrückblicke enden: Gerhard Wisnewski enthüllt die Wahrheit hinter dem täglichen Nachrichten-Einheitsbrei: Was wurde verheimlicht, vertuscht und vergessen? Warum erscheinen manche Themen auf der Tagesordnung, während andere schnell aus den Schlagzeilen verschwinden? Wer steuert unsere Medien, und warum wird unsere Wirklichkeit so oft verfälscht? Wisnewski zeigt die wahren Zusammenhänge, die sich hinter der angeblich »objektiven« Berichterstattung verbergen … (weiter)


Peter H. Nicoll: Englands Krieg gegen Deutschland
Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges
Wenige Bücher über die Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges sind so zeitlos, gründlich belegt und der historischen Wahrheit so nahe wie das des schottischen Historikers. Obwohl er zwei Söhne als Flieger gegen Deutschland verlor, hat sein fanatischer Gerechtigkeitssinn erkannt, wer zu diesem ›unnötigen Krieg‹ getrieben hat und deswegen die Hauptschuld für die tragische Entwicklung trägt: verblendete Politiker in England, die, unterstützt von US-Präsident Roosevelt, Polen die Blankovollmacht vom März 1939 lieferten und alle Friedensbemühungen der deutschen Regierung ablehnten … (weiter)


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Bd.1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg … (weiter)


Katadyn Wasserfilter Pocket
Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen … (weiter)


JPX Jet Protector
Pfefferspraypistole zur effektiven Abwehr von Gefahrensituationen. Sie ist ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern. Die JPX hat sich bei Elite-Einheiten im Einsatz bestens bewährt … (weiter)

1 KOMMENTAR

  1. Ob das wirklich NUR eine Million junge Männer waren, das wage ich zu bezweifeln. Normalerweise kann man bei Zahlenangaben der Regierung in dieser Beziehung (Flüchtlinge) von mindestens der doppeleten, wenn nicht sogar der dreifachen Menge ausgehen. Klar ist allerdings und das ganz eindeutig: Morde, Attentate, Vergewaltigungen, Straftaten (allein bis September 2016 über 160 000) sind mit diesen von Fluchthelfern – ich meine Flüchtlingshelfern – unterstützten Menschen in ungeahnte Größen geschossen. Das als Erfolg zu verkaufen, ist eigentlich der Gipfel an Dreistigkeit und bösartiger Verleumdung der Tatsachen. Frau Dr. Merkels Vasallen und devoten Untertanen werden das als Erfolg glauben, und sich einfach nur GUT fühlen. Auf jeden Fall gibt es jetzt in der gebärfähigen Altersgruppe der Menschen zwischen zwanzig und fünfunddreißig in Deutschland ein ,,Überangebot“ von zwei Millionen integrationsunfähigen, zum Teil gewaltbereiten islamsichen Männern. Wie leicht sie zu organisieren sind zeigte die plötzlich Ballung an Silvester. Ohne den teuern und wirklich großen Polizeieinsatz wäre die Hölle losgewesen. Kosten und lebensbedrohliche Situationen gehen alle auf Frau Dr. Merkels kriminelles Verhalten zurück. Und die Flutung geht unbemerkt durch Familiennachzug weiter. Wie sagen die Grünen so schön (und scheinen Erfolg damit zu haben , dank Frau Dr. Merkel und der Blockparteien) : Deutschland verrecke. Das schaffen wir!

Hinterlassen Sie einen Kommentar