Still und heimlich wird Deutschland mit Familiennachzug geflutet

1
1274

Der Nachzug von Ehepartnern und anderen Familienangehörigen nach Deutschland ist im vergangenen Jahr nach Informationen der „Welt“ aus dem Auswärtigen Amt um etwa 50 Prozent gestiegen. „2016 sind weltweit annähernd 105.000 Visa zum Familiennachzug erteilt worden, darunter ein Großteil für den Familiennachzug zum Schutzberechtigten“, teilte das Auswärtige Amt mit. Im Jahr 2015 waren es noch rund 70.000 Visa, 2014 etwa 50.000. Der Nachzug von Syrern und Irakern stieg den Angaben zufolge besonders stark an. „Für das Gesamtjahr 2016 ergibt sich eine Gesamtzahl von rund 73.000 Visa, die für den Familiennachzug zum Schutzberechtigten aus Syrien oder Irak erteilt wurden. Die rund 65.000 unbegleiteten minderjährigen Ausländer holen  nur in begrenztem Umfang Angehörige nach Deutschland: 2016 wurden für den Familiennachzug zu Minderjährigen weltweit rund 3200 Visa erteilt. Die nachziehenden Familienangehörigen von Flüchtlingen stellen selbst keine Asylanträge und sind deswegen nicht in den entsprechenden Asylstatistiken enthalten. Weiter auf „Die Welt.de

Politikstube: Ein Fass ohne Boden! Das sind Zahlen, die die Bundesregierung auf Nachfrage offiziell zugibt, mittlerweile wissen die Bürger,  was sie vom Wahrheitsgehalt solcher Aussagen zu halten haben. Zusätzlich zu den (offiziell) 320.000 „Flüchtlingen“ im Jahr 2016 kommen noch einmal bis zu 105.000 durch den Familiennachzug hinzu, also weit über 420.000 Neuankömmlinge in einem Jahr, nicht zu vergessen die untergetauchten Illegalen. Nun stellt sich die Frage: Ein Visum betrifft wie viele Familienangehörige? Muss man 105.000 Visa mal drei, vier oder fünf rechnen? Das wird der Bürger kaum erfahren, denn die nachziehenden Familienmitglieder brauchen keine Asylanträge zu stellen und fließen nicht in die Asyl-Statistik ein, so kann die Politik weiterhin täuschen und die Mär von sinkenden Zahlen bei „Flüchtlingen“ erzählen.

Über die Kosten und die nachhaltige Veränderung Deutschlands darf man nicht weiter nachdenken, allerdings dürfen jene, also  die schon länger hier leben,  den Spaß finanzieren den Professor Raffelhüschen errechnete, wonach  alleine eine Million Migranten bis ins Jahr 2040 insgesamt 450 Milliarden Euro kosten.

Quelle: https://politikstube.com


verheimlicht – vertuscht – vergessen 2017
verheimlicht – vertuscht – vergessen beginnt dort, wo herkömmliche Jahresrückblicke enden: Gerhard Wisnewski enthüllt die Wahrheit hinter dem täglichen Nachrichten-Einheitsbrei: Was wurde verheimlicht, vertuscht und vergessen? Warum erscheinen manche Themen auf der Tagesordnung, während andere schnell aus den Schlagzeilen verschwinden? Wer steuert unsere Medien, und warum wird unsere Wirklichkeit so oft verfälscht? Wisnewski zeigt die wahren Zusammenhänge, die sich hinter der angeblich »objektiven« Berichterstattung verbergen … (weiter)


Peter H. Nicoll: Englands Krieg gegen Deutschland
Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges
Wenige Bücher über die Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges sind so zeitlos, gründlich belegt und der historischen Wahrheit so nahe wie das des schottischen Historikers. Obwohl er zwei Söhne als Flieger gegen Deutschland verlor, hat sein fanatischer Gerechtigkeitssinn erkannt, wer zu diesem ›unnötigen Krieg‹ getrieben hat und deswegen die Hauptschuld für die tragische Entwicklung trägt: verblendete Politiker in England, die, unterstützt von US-Präsident Roosevelt, Polen die Blankovollmacht vom März 1939 lieferten und alle Friedensbemühungen der deutschen Regierung ablehnten … (weiter)


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Bd.1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg … (weiter)


Katadyn Wasserfilter Pocket
Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen … (weiter)


JPX Jet Protector
Pfefferspraypistole zur effektiven Abwehr von Gefahrensituationen. Sie ist ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern. Die JPX hat sich bei Elite-Einheiten im Einsatz bestens bewährt … (weiter)

1 KOMMENTAR

  1. Familiennachzug ??????
    Der neue US Präsident macht es uns vor, — wie er die Mexikaner los wird, werden wir dann wohl auch andere Parasiten los – nachdem sie für Schmarotzertum bezahlt haben.
    Wir sollten mit Putin einen Kompromiss schliessen, er hat in Sibirien einige Dörfer leer stehen, der optimale Aufenthaltsort für Schmarotzer, Vergewaltiger, Kinderschänder und Betrüger.
    Ich bin kein Rassist, aber ich habe etwas gegen Betrüger, die unser Land ausrauben und alle unser Regeln missachten, für die ein Menschenleben keinen Wert hat.
    Wer sich nicht anpasst, zurück, wo sie hergekommen sind. Wir haben eine Kultur, wer die nicht akzeptiert, gehört hier nicht her….

Hinterlassen Sie einen Kommentar