Flache Erde – Unbewegliche ruhende Erde

0
223

“Ist die Erde wirklich rund?” – ist ein weiteres audiovisuelles Medien-Kunstprojekt, in der wir neuere Recherchen aus den USA bezüglich der (T)raumfahrt und der NASA als Frontorganisation des modernen, mutmaßlichen wissenschaftlichen Betrugs aufgreifen und nutzen als rhetorisches Stilmittel den “Advocatus Diaboli”, um die Argumente und Gegenargumente der sogenannten “flat earther” zu schärfen.

Aus Fiktion würde eine Religion und diese erkämpfte sich ihren Platz in den Herzen und im kollektiven Bewusstsein, ohne das wir tatsächlich die Dogmen, Mythen und heldenhaften Phantasien der Traumfahrt jemals wirklich ernsthaft hinterfragten und das, obwohl der ganze Schwindel ziemlich offensichtlich erscheint.

“Der erste Schritt zur Wahrheit ist der Zweifel.” – Denis Didero

Würden Sie durch reine Beobachtung der Natur und völlig unvoreingenommen als Naturmensch, ohne das schleichende Gift einer Pseudowissenschaft und einer dogmatisierten Schulbildung, jemals zu der Erkenntnis gelangen, das Sie auf einem – am Äquator mit 1667 km/h schnell rotierenden – Ball leben, der zudem mit einer riesengroßen Geschwindigkeit führerlos durch Universum schleudert?

Wenn Ihre Antwort NEIN ist, dann passt Ihr “Mind-Set” nicht und Sie werden ausgegliedert, aussortiert, ausgegrenzt und im besten Fall noch als naiv, dumm oder verrückt abgestempelt. Die Obrigkeiten legen hier sehr viel Wert darauf, was die Schäfchen in ihren machiavellistischen Systemen zu denken haben. Der staatliche Schulzwang, oder sagen wir besser – die psychisch-mentale Folter in den ersten und besten Jahren eines Menschenlebens, kommt nicht von ungefähr.

“Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.” – Albert Einstein
“Alle großen Wahrheiten beginnen als Blasphemie” – aus diesem Zitat von George Bernard Shaw, geht bereits ein Dilemma hervor, nämlich das es heute unerschrockene Ketzer braucht, die ein gut verpacktes Netz von Lügen entlarven, das allmählich und fein dosiert an die Massen über Generationen hinweg verkauft worden ist.

Menschen, denen es Probleme bereitet, sich einen Trugschluß einzugestehen und vor allem Irrtümer auch anzunehmen, werden sich in Zukunft vermehrt neuen Herausforderungen stellen müssen, die einer persönlichen Veränderung ihres Weltbildes bedürfen.

“Die Anfangserschütterung dieser Wahrheit ist direkt proportional zu dem, wie sehr die Lüge bisher geglaubt wird, sie scheint zunächst unsinnig und sein Sprecher ein irrender Verrückter.”

Im ersten Teil beschäftigt sich der Film mit den Fragen der “flat earther”, im zweiten Teil geht es primär um Medienmanipulation sowie die Bildungs- oder Verdummungsindustrie und der dritte Teil befasst sich mit den modernen Sklavensystem und der “Staatsmafia”.
Hunderte von verwirrend wirkenden Einzelinformationen, deren Schlüsselfäden verwoben zu einer intellektuellen Zügellosigkeit ein Bild ergeben, das einem beseelten Menschen längst innerlich die Haare zu Berge stehen lassen sollte.

Immer wieder müssen wir uns den Vorwurf gefallen lassen, das wir heute zweifellos als die leichtgläubigste und konditionierteste Generation an einem riesen Denkmal für kollektive Dummheit bauen, an dem sich zukünftige Generation noch jahrhundertelang erfreuen.

Quelle: http://www.politaia.org


Tragödie und Hoffnung
Erstmals in kompletter deutscher Übersetzung: das ultimative Standardwerk über die Machtstrukturen der Welt. Lange Zeit stand dieses Buch nur in einer stark gekürzten deutschen Version zur Verfügung. Jetzt liegt erstmals eine komplette Übersetzung des Meisterwerks eines der bedeutendsten amerikanischen Historiker vor: In Tragödie und Hoffnung analysiert Carroll Quigley die Geschichte unserer Welt vom 19. Jahrhundert bis in die 1960er-Jahre. Das Ergebnis ist ein einzigartiges und in vielfacher Hinsicht bemerkenswertes Werk. Es zeichnet mit beispielloser Genauigkeit ein Bild von der Welt in Bezug auf die wechselseitige Beeinflussung verschiedener wirtschaftlicher und geopolitischer Interessen, und es erklärt in bisher nicht erreichter Klarheit, wie eine geheime Machtelite die Entwicklung der Welt von heute beeinflusst hat… (weiter)


Beuteland
Wie lange soll Deutschland noch zahlen? Zum ersten Mal wird in diesem Buch umfassend und in allen Einzelheiten erzählt und belegt, welch immense Werte im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden: Wie das Land nach der Niederlage 1945 von den Siegermächten regelrecht ausgeplündert wurde und warum das Ausmaß der Reparationen bis heute krass unterschätzt wird. Was hinter dem Projekt der europäischen Integration steckt und wie dem Steuerzahler die Rolle des EU-Zahlmeisters aufgezwungen wurde. Wie der Euro zum Enteignungsprogramm verkam und warum die Rechnung für die Katastrophenwährung immer noch nach oben offen ist… (weiter)


Der große Wendig, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte. Bd.1
Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg… (weiter)


500.000 Volt Elektroschockgerät Power Max
Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Dieses Elektroschockgerät mit 500.000 Volt schützt Sie in Notfällen… (weiter)


JPX Jet Protector
Pfefferspraypistole zur effektiven Abwehr von Gefahrensituationen. Sie ist ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern. Die JPX hat sich bei Elite-Einheiten im Einsatz bestens bewährt… (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar