Honigmann-Nachrichten vom 16. Nov. 2016 – Nr. 968

0
150

Themen:

  1. Europäisches und afrikanisches Immunsystem – http://www.wissenschaft.de/leben-umwelt/genforschung/-/journal_content/56/12054/14136117/Europ%C3%A4isches-und-afrikanisches-Immunsystem/
  2. Gesundheitsimpuls des Monats November – http://trutzgauer-bote.info/2016/11/05/gesundheitsimpuls-des-monats-november/
  3. SCHACH der Dollar-Hegemonie – http://www.anonymousnews.ru/2016/11/15/schach-der-dollar-hegemonie/
  4. Mary White: Chefin der VS-Börsenaufsicht tritt zurück – https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/15/mary-jo-white-chefin-der-us-boersenaufsicht-tritt-zurueck/
  5. Violette Revolution: Verübt Soros Hochverrat? – https://www.contra-magazin.com/2016/11/violette-revolution-veruebt-george-soros-hochverrat/
  6. „Fünf Gefahren für VSA“ Pentagon definiert Bedrohungslage – https://de.sputniknews.com/politik/20161115313356240-pentagon-definiert-bedrohungslage/
  7. Überarbeitung des Friedensabkommens für Kolumbien vollendet – https://amerika21.de/2016/11/164195/neuer-anlauf-frieden-kolumbien
  8. Bolivien fördert mit Unterstützung Kubas Operation Milagro – http://de.granma.cu/mundo/2016-11-14/bolivien-fordert-mit-unterstutzung-kubas-operation-milagro
  9. Russische Kampfgruppe beginnt Syrien-Großeinsatz – https://deutsch.rt.com/newsticker/43206-admiral-kusnezow-beginnt-syrien-grosseinsatz/
  10. Kriegsverbrechen: Haager Ermittler belasten VS-Armee und CIA schwer – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/11/15/kriegsverbrechen-haager-ermittler-belasten-us-armee-und-cia-schwer/
  11. Mindestens 14 Verletzte bei getrennten Anschlägen in Istanbul – http://parstoday.com/de/news/world-i18694-mindestens_14_verletzte_bei_getrennten_anschl%C3%A4gen_in_istanbul
  12. Beijing atmete dieses Jahr an 172 Tagen saubere Luft – http://german.people.com.cn/n3/2016/1115/c209053-9141906.html
  13. Klimawandel: China will Süd-Süd-Kooperation verstärken – http://german.chinatoday.com.cn/zhuanti/2016-11/15/content_730603.htm
  14. Gorgonen sollen russische Seegrenzen bewachen – https://de.sputniknews.com/politik/20161115313358725-gorgonen-russische-seegrenzen-bewachen/
  15. Korruptionsverdacht: Wirtschaftsentwicklungsminister Uljukajew festgenommen – http://www.ostexperte.de/wirtschaftsentwicklungsminister-alexei-uljukajew-festgenommen/
  16. Rußland: Aktuelle Wirtschaftslage – http://www.russland.news/russland-die-aktuelle-wirtschaftslage/
  17. Saakaschwili: Ukraine könnte bald von Landkarte verschwinden – https://deutsch.rt.com/newsticker/43196-saakaschwili-ukraine-kann-von-landkarte-verschwinden/
  18. Richtungsentscheidung Moldawien/Bulgarien: Prorussische Kandidaten werden Präsidenten – http://zuerst.de/2016/11/15/richtungsentscheidung-in-moldawien-prorussischer-kandidat-siegt-im-zweiten-wahlgang/
  19. Italien: Renzi läßt EU-Flagge entfernen – http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28681-Italien-Renzi-lsst–Flagge-entfernen.html
  20. „Flüchtlinge“ stürmen Sozialmärkte: Kein Essen mehr für Einheimische – https://www.unzensuriert.at/content/0022325-Fluechtlinge-stuermen-Sozialmaerkte-Kein-Essen-mehr-fuer-Einheimische
  21. Vaclav Klaus: Deutschland, Schlachtfeld Europas – http://www.mmnews.de/index.php/politik/88262-vaclav-klaus-deutschland-ist-das-schlachtfeld
  22. „Deutschland ist vielfältiges Einwanderungsland“ soll ins Grundgesetz, Integrationsgipfel „Abschaffung der alten BRiD? – https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/11/15/deutschland-ist-vielfaeltiges-einwanderungsland-soll-ins-grundgesetz-integrationsgipfel-abschaffung-der-alten-bundesrepublik/
  23. Migrantenverbände: Einwanderung soll Staatsziel werden – https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/migrantenverbaende-einwanderung-soll-staatsziel-werden/
  24. Norbert Büsch setzt auf uralte Getreidesorte – http://www.extremnews.com/nachrichten/ernaehrung/1a50160ace2f2e9
  25. Eine Million Tote rufen zur Tat: Gedenkmarsch am Rheinwiesenlager in 55559  Bretzenheim – http://brd-schwindel.org/eine-million-tote-rufen-zur-tat-gedenkmarsch-am-rheinwiesenlager-in-remagen-rheinland-pfalz/
  26. Wenn Du liebst – aus einem Netzbrief

Quelle: Youtube-Kanal Der Honigmann


Beuteland
Deutschland scheint ein wirtschaftlich überaus erfolgreiches Land zu sein, dessen Bürger reich sein könnten, die aber gemessen an ihrem Vermögen gerade einmal im europäischen Mittelfeld rangieren. Der Grund ist, dass sie zu lange zur Ader gelassen wurden und den Preis für die Instrumentalisierung der Vergangenheit zahlen mussten. Immense Werte wurden im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen… (weiter)


TERROR
Anschläge, Autobomben, Attentate. Kein Tag vergeht ohne derartige Meldungen.§Terroristen und Söldner schließen sich zusammen um das eine Ziel endlich zu erreichen..Die Welt spielt verrückt, es gilt Jeder gegen Jeden und der Feind betankt bereits seine Raketen.(weiter)


Erdogan – ein Meister der Täuschung
Was Europa von der Türkei wirklich zu erwarten hat

Mehr als sechs Jahre haben Jürgen P. Fuß und seine Frau in der Türkei gelebt und dabei Land und Leute kennen gelernt. Im April 2004 gründeten sie die erste deutschsprachige Wochenzeitung für die Türkei..Als Herausgeber und Chefredakteure konnten Fuß und seine Frau hautnah miterleben, wie Recep Tayyip Erdogan den Einfluss der islamisch-konservativen AKP (deutsch: Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung) immer weiter festigte.. (weiter)


Feindbild Russland
Hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg herrscht im Westen wieder eine russophobe Grundstimmung.. Der Russe galt seinen Gegnern als asiatisch, ungläubig, schmutzig und kriecherisch, Stereotypen, die sich über Jahrhunderte erhalten haben..(weiter)


Für eine definitive Befreiung der Sklaven im Namen des Islam
Die Autorin, die sich seit Jahren mit Islam, muslimischer Geschichte, islamischem Feminismus und Menschen-rechten befasst, stellt in diesem Buch, als Fortführung des ersten Bands zum Thema Islam gegen die Sklaverei..Die Sklaverei ist bis heute in Mauretanien als körperliche, seelische und mentale Ausbeutung vorhanden (weiter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar