RA Lutz Schaefer: Nizers Hintergrundmächte

2
1750

27. Dezember 2017, liebe Leser, liebe Ausharrende,

ich muß gestehen, daß ich dieser Tage etwas faul geworden bin, was soll ich noch schreiben?

Etwa über die täglichen Morde, Gewalttaten, Vergewaltigungen, gerade eben wieder geschehen in Kandel/südl. Rheinland-Pfalz; dort wollte ein junges Mädchen offensichtlich nicht so wie ein junger Afghane, hallo, und das geht sogar in einem Drogeriemarkt!

Das Mädchen starb in der Klinik, und der Junge, wahrscheinlich jenseits der Dreißig und spontan traumatisierter Afghane, dürfte wohl in die Obhut seiner Eltern übergeben werden, die notfalls ebenso spontan eingeflogen werden müssen, bevor das Kindeswohl Schaden nehmen könnte. Man ist bekanntlich sehr bedacht auf das Kindeswohl von Nachwuchsmördern, während die inzwischen nahezu täglichen Opfer bekanntlich das Merkel-Regime einen feuchten Kehricht angehen, die gehören nämlich zum Plan …

Nein, das langweilt doch inzwischen, ebenso wie Meldungen

– daß sich hier inzwischen ein islamistisches Frauennetz etabliert (der Verfassungsschutz ‚warnt‘ davor, ebenso vor möglichen Parallelgesellschaften)

– Die Integration von Flüchtlingen könnte scheitern, ja was denn sonst, für wie blöde hält man uns noch, ne, Schluß damit, deshalb hier:

1. Anhand des folgenden Videos ist eigentlich alles gesagt, es geht nur um die erste Frage und die erste Antwort des Herrn die Misere, danach gibt es eigentlich keine weiteren Fragen mehr, doch dazu gleich mehr.

„Genießen“ Sie zunächst die Misere:

Unfassbar, daß man mittlerweile so deutlich und so unverhohlen den Zustand unseres Landes und seiner hier schon länger lebenden Menschen benennen kann und darf!! Ich denke, der letzte Akt von Merkels ‚gutem Weg‘ steht bevor.

Nun, das dürfte sich anhand eines Buches sehr schnell nachvollziehen lassen, geschrieben von Louis Nizer, Jurist u.a.m., gestorben in den neunziger Jahren in den USA:

„What to do with Germany“, 1944, dort findet sich u.a. auf Seite 92f:

„Ihr Staat als geschlossene Einheit, durch den die Deutschen handelten, muß aufgelöst werden. Ihre nationale Einheit haben sie so lange verwirkt, bis sie durch Annahme zivilisierter Lebensregeln bewiesen haben, daß sie sich geändert haben. Kurz gesagt, die deutsche Staatshoheit muß außer Kraft gesetzt werden. Das Land muß vollständig von den Streitkräften der `Vereinten Nationen`besetzt werden …“

Dieses Buch kann aktuell noch gekauft werden und enthält „Erstaunliches“!!

Man kann im einzelnen genau nachlesen, was hier und heute in die Tat umgesetzt wird, es mutet an wie ein Bericht über den gegenwärtigen Zustand und die gegenwärtigen Zerstörungsaktionen u.a. der alten 68er, die den Marsch durch die Institutionen erfolgreich und mit satten Pensionsansprüchen geschafft haben.

Wir erfahren auch, warum es keinen Friedensvertrag geben kann. Die ‚Dire Straits‘ sollten mal an einen neuen Song denken, der ungefähr „Money for treason“ heißen könnte, die Textvorlage könnte ich gern beisteuern … Lesen Sie Nizer, es gibt keine bessere Verschwörungstheorie, die Ihnen auch schlaflose Nächte bereiten könnte. Aber Sie wissen ja: „Bei riesigen Nebenwirkungen schlagen Sie Ihren Arzt und Apotheker“ …

Herrlich und wunderbar und damit möchte ich auch schließen, sind die heutigen Meldungen über die KANZLERIN:

Es findet selbst im Mainstream allerorten bereits ein Abgesang auf diese Dame statt!

Liebe Presseleute des mainstream, aber doch nicht jetzt! Unsere KANZLERIN dürfte wohl im Moment auf ihren Skiern über Loipen rutschen, Ihre Meldungen könnten somit einen erneuten Sturz verursachen. Nichts wäre schöner, als sie einmal wieder beim Langlauf-Rutschen auf ihren fetten Ar…. plumpsen zu sehen, weil darin alles perfekt ausgedrückt ist, was diese Dame zu bieten hat.

Und weil wir diese von Nizers Hintergrundmächten penetrant vor die Nase gesetzt bekommen müssen, erklärt er auch das für jeden verständlich. Armes Deutschland! Erkenne dich selbst aus kompetenten ganz öffentlichen Quellen, und die Rettung wird trivial sein, aber beileibe nicht ohne Hobelspäne …

Herrlich, dies zum Schluß: Lt. Umfragen bei der Bild und auch in anderen Blättern liegt die AfD bei 14%, die SPD rutschte unter 20%, man nähert sich also an, das ist schön!

Quelle: Lutz Schaefer

2 KOMMENTARE

  1. In einem alten Buechlein habe ich ein Zitat von ROBERT Walser gefunden….
    Die Grossen sind nicht gross durch sich selbst, sondern durch die anderen, durch alle die,denen es Entzuecken bereitet, sie als gross zu erklaeren.
    Durch vieler Leute Kleinheit und Feigheit entsteht diese auf einem Punkt angehaeufte Summe von Groesse und durch vieler Leute Verzicht auf Macht ….diese gewaltige Macht.
    Ohne Gehorsam ist der Befehlshaber und ohne Diener ist der Herr nicht moeglich.
    Uns Allen, ein gesegnetes Jahr 2018!

  2. In einem alten Buechlein habe ich ein Zitat von ROBERT Walser gefunden….
    Die Grossen sind nicht gross durch sich selbst, sondern durch die Anderen, durch alle die, denen es Entzuecken bereitet, sie als gross zu erklaeren.
    Durch vieler Leute Kleinheit und Feigheit entsteht diese, auf einen Punkt angehaeufte Summe Groesse und durch vieler Leute Verzicht auf Macht….diese gewaltige Macht.
    Ohne Gehorsam ist der Befehlshaber und ohne Diener der Herr nicht moeglich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar