RA Lutz Schaefer: Weg mit dieser fremdgesteuerten Freimaurer-Raute

12
3707

17. September 2017, liebe Leser, liebe Wutbürger, liebe Klardenker, liebe Merkelentsorger, liebe Leute mit Durchblick und Retter der deutschen Zukunft, es geht um unsere nackte Existenz, die wir jetzt in die Hand nehmen müssen …

„Feindstaatenklausel“, ein Begriff, den Sie einfach mal nur bei „wikipedia“ nachlesen sollten, es reichen die ersten Seiten, ebenso gehört hierzu ein Beitrag in der „welt“ aus dem Jahre 2012:

Seit 1945 unverändert – Deutschland für UN noch „Feindstaat“

So, ich habe eigentlich keine Fragen mehr, denn das erklärt astrein, was hier mit diesem Land geschieht!

In sieben Tagen, genau um diese Uhrzeit, werden wir Bürger dieses Landes wissen, ob wir verrecken oder leben werden, denn selbst der Regenwurm ist am Aussterben, das ist kein Witz, sondern das wurde vom Umweltministerium bestätigt.

Nun, das mag darin begründet sein, daß dieses Tier blind und gehörlos ist, also so gebaut, wie es die breite Bevölkerungsmasse anbetrifft!

Das ist das der eine, der ironische Teil, erschütternd aber ist die Tatsache, daß also eine weitere Tierart, eine völlig unbeachtete Tierart, nun auch „den Hut“ nimmt! Gibt es ein besseres Synonym für das „Sterben“ dieses Merkel-Landes?

Evtl. mag das Sterben der Regenwürmer auch eine ganz irdische Ursache haben, einmal abgesehen von der Vergiftung der Böden durch Pestzide:

Deutschland ist flächendeckend mit Großflughäfen versehen, wir hier in Rheinland-Pfalz erfahren nun zunehmend von „Kerosin-Abladungen“ über Eifel, Hunsrück, aber auch dem Saarland etc. vor Not-Landungen in Frankfurt.

Dieses „Kerosinablassen“ (auf Deutsch: Fuel-dumping) sei bei Notfalllandungen/Notfallumkehr zum Start-Flughafen unumgänglich, da die Flugzeugfahrwerke zwar das Startgewicht, aber nicht ein kaum verändertes Landegewicht verkraften, das dürfte aber eben nicht nur auf den Frankfurter Flughafen zutreffen, sondern auf jeden Flughafen in diesem schmalen Handtuch Deutschland, d.h. eine immense Umweltverdreckung deutschlandweit:

1. Dann baut verstärkte Fahrwerke, Mechanik ist alles!

2. Damit dürfte klar sein, daß über ganz Deutschland der Kerosin-Dreck seine fröhlichen Urständ feiert, ich möchte nicht wissen, wie sehr Felder und Wiesen, Menschen und Tiere bereits dadurch vergiftet wurden!!

Es wird zwar das „Geo-Engineering“ (d.h. Chem-Trails) geleugnet, alles klar, das offen eingestandene Ablassen von Kerosin im wohl tausender-Tonnen-Bereich reicht allerdings allemal!

„Experten“ äußerten, „daß dadurch eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden kann“, noch Fragen?

Auch hier geht man wieder auf die Bevölkerung los, nicht nur durch Lärmbelästigung, sondern durch eine regelrechte Giftbeibringung mindestens im Sinne von § 325 StGB, weil die niemals hinterfragte Vielfliegerei anscheinend wichtiger ist als unsere Gesundheit.

Und dies im Zeitalter der totalen Netz-Kommunikation, bei der jeder Flug als überflüssig anzusehen ist, wenn nicht gerade ein ganz besonderer Notfall vorliegt, den es praktisch nicht gibt …

Was ist das für ein Wahnsinn mit dieser Fliegerei, die nirgendwo thematisiert wird und ausschließlich nur Nachteile mit sich bringt?

Schluß damit …! Oder zumindest besteuern, daß einem die Lust daran vergeht, genauso wie den Autofahrern …! Wo bleibt die Luft-Maut? Stattdessen wird diese Fliegerei immer billiger, unsicherer und bekloppter auf Kosten der Umwelt und unserer Gesundheit.

Welche Partei kümmert sich einmal darum? Dasselbe Elend gilt für die Kreuzfahrt-Schiffe, Dreckschleudern par excellence … auch kein Thema? Ja, wir wollen Spaß, aber der Spaß wird euch vergehen, wenn es nach dem 24.9. nichts mehr zu lachen gibt, warten wir’s ab …!

Viele Beiträge finden sich im Netz, welche eine Abrechnung der letzten 12 Jahre der „Merkel-Ära“ vorlegen, erschütternd genug, aber eben nur dem geschuldet, was ich eingangs erwähnte, nämlich der Feindstaatenklausel.

Aber auch ich möchte kurz etwas abrechnen, ich trete in weitere Fußtappen, dies u.a. mit einem Beitrag, der bei youtube zu finden war.

Dieser Beitrag ist herrlich sachlich, fundiert, emotionslos und deshalb umso erschütternder:

Dort wurde vieles aufgeführt, was die Zerstörung Deutschlands durch ein Merkel-Menetekel anbelangt, ein paar Dinge wurden nicht erwähnt, diese liefere ich hier noch nach, denn hinzu kommen:

– das Bildungsdesaster, also eine gezielte Politik der Zerstörung von Bildung und Fortkommen, d.h. geistige Verblödung,

– gezieltes Zerstören von Familien (die Anfrage eines CDU-Abgeordneten wegen sprunghaft gestiegener „Inobhutnahme von Kindern durch Jugendämter“) ergab die Mitteilung, daß der Hauptgrund hierfür „eine Überlastung der Eltern“ sei!

Alles klar, wer vor Sorgen nicht mehr weiß, wie er leben soll und evtl. Streßverhalten zeigt, dem muß man eben die Kinder (sofern noch vorhanden) wegnehmen und sie in staatliche Indoktrinierungsanstalten schicken, der Plan ist einfach genial!

– Angriff auf die Mobilität der Menschen, also der Angriff auf Autos mit Verbrennungsmotoren, eine echte Alternative ist zwar nicht in Sicht, macht aber nix, Hauptsache die Menschen, vor allem die Menschen, die auf ein Fahrzeug angewiesen sind, werden auch hier verunsichert!

– Immer mehr Arbeitnehmer fallen wegen psychischen Erkrankungen aus, ein Anstieg von über 80% in den letzten Jahren.

Als Hauptgrund erscheint eine allgemeine „Lebenskrise“, alles klar, wer hier, in diesem furchtbaren Land keine Lebenskrise durchlebt, der ist nicht von dieser Welt einer Äintschie!

– Das System der Krankenkassen und die ärztliche Versorgung, auch die der Entbindungsstationen, bricht auftragsgemäß weiterhin zusammen, außer für all die Menschen, welche als ‚Flüchtlinge‘ (ich kann dieses Wort nicht mehr hören) zu uns kommen, da klappt die Versorgung nahezu reibungslos, natürlich auf Kosten von uns, die diese Gratis-Rundumversorgung zu bezahlen haben, aber keinen Arzttermin kriegen, weil die ‚Kapazitäten fehlen‘ …!

– Die Bundeswehr, mittlerweile ein Haufen von, ja was?

Hier ein Zustandsbericht aus Deutschland: „Morituri te salutant“, Frau Menetekel.

Betrachtet man sich dann die ersten Meldungen vom Oktoberfest in München (z.B. 50% mehr Notfall-Einsätze am 1. Tag als vor einem Jahr), sowie die Preise (3.- Euro für eine Scheibe Brot, 11.- Euro für eine Pfütze Plädderwasser), dann können wir daran wunderbar ersehen, auf welchen „Ebenen“ das Gros der Menschen unterwegs zu sein scheint, im Nirwana des besoffenen Schwachsinns!

Dazu gehören auch all die „Promis“, die mit der KANZLERIN an einem Strang ziehen und sich auf der „Wiesn“ gerade den Verstand wegdröhnen!

Somit ist es all diesen Leuten zu verdanken, daß dieses Land vor die Hunde gehen wird, wenn nicht endlich der zerstörungstrunkene Kapitän von der Brücke gefegt wird!

Es reicht folglich ein kurzer Blick nach Lampedusa, evtl. auch ein Gehör:

In einigen Medien findet sich der Hilferuf des Bürgermeisters von Lampedusa, so z.B. in der „welt“:

Flüchtlinge ziehen durch die Straßen – Wir sind in Anarchie gestürzt

Ja was denn sonst? Und, liebe Medien, spart euch endlich diesen bescheuerten Ausdruck „Flüchtlinge“!

Wenn man die Berichte über Lampedusa liest, dann weiß man, daß es sich hier ausschließlich um aggressive, arbeitscheue und kriminelle Vandalen handelt, dann berichtet auch entsprechend, aber mit der Wahrheit gibt es hier ein Problem, die ist nach wie vor ‚politisch unkorrekt‘, also weg damit …!?

Jedenfalls gilt unser Mitgefühl den Bürgern von Lampedusa, also, befreit euch, dies mit aller Macht, dennoch werden wir hier die Nächsten sein, es sei denn, der Souverän selbst übernimmt am 24.09. 2017 das Szepter!!!

Terrorgruppen kassieren Millionen durch organisierten Steuerbetrug

So ein Beitrag heute: Finanzkartelle betrügen mit Warenhandel, kassieren 3-stellige Millionenbeträge vom deutschen Steuerzahler und Gewinne aus diese Machenschaften landen auch bei islamistischen Gotteskriegern …

Tja, eigentlich „warum nicht“?

Auch das gehört zu einer „Merkelpolitik“, zerstören und belasten, wo auch immer es geht und ein Herr Schäuble genießt ja das volle Vertrauen einer Irrsinnigen!

Ich habe mich immer für dieses Phänomen ‚Merkel‘ interessiert und habe jetzt von einem bekannten Fachmann erfahren, wie sich dieses menschliche Nullum erklärt.

Ganz einfach: Dieses Menetekel Merkel stammt als Kunstfigur aus sowjetischen Labors, jeglicher Gefühle entleert, nur ihrem neuen Programm verpflichtet, das alles unter Kontrolle gestellt durch Langzeit-Hypnose und Rfid-Überwachung, bis der Plan durchgezogen ist.

Daher rührt es diese Hominide auch kein bisschen, wenn bei ihren Veranstaltungen gebuht und gepfiffen wird.

Bei dieser seelenlosen Konstitution könnte die Welt untergehen, auch das rührte dieses Menetekel nicht.

Ich denke, mein Gewährsmann hat recht, irgendetwas in dieser Richtung erleben wir bei unserer ‚KANZLERIN‘. Sorgen wir also dafür, daß keine Freimaurer-Rauten und -Riten sich in unserer Schicksalspolitik rumtreiben, sondern Menschen ans Ruder kommen, die noch wissen, wie ein Eisberg aussieht und was man dann zu tun hat!

c.c.K.e.d. – Weg mit dieser fremdgesteuerten, evtl. unter Hypnose stehenden Freimaurer-Raute, jetzt geht es um unser Schicksal, was anscheinend die wenigsten begriffen haben. Geht wääääählen, Leute, dann habt ihr wenigstens ein paar schwache Argumente euren Enkeln gegenüber, die euch fragen werden, in was für eine Scheiße von Welt ihr sie reingetrieben habt, die Verachtung wird grenzenlos sein, garantiert …! (sdg)

Quelle: Lutz Schaefer

12 KOMMENTARE

  1. Sehr geehrter Herr Schaefer, ich lese mit Interess ihre Artikel die outstanding sind. Hoffe nur sie erreichen ein weites Publikum und dass der Deutsche Buerger endlich schnell aufwacht aus dem Coma, bevor es zu spaet ist.
    Die UN ist eine absolut kriminelle Organisation, die only von den Steuerzahlern hier in USA und Europa unterstuetzt werden. Wie ich schon in einem Kommentar gesagt habe, werden wir von der Zionistischen Finanzmaffia aus dem Schatten regiert, die Europaeische Union war eine kreation des CIA.
    Wenn ich an mein Heimatland denke kommt mir das gruseln, und das ist noch zu mild ausgedrueckt. Wenn diese Satanistin am 24. September wieder gewaehlt wird, dann ist das Todesurteil fuer Deutschland besiegelt. Jedesmal wenn ich einen Dollarschein in der Hand habe wird mir mehr und mehr bewusst was dies allsehende Auge bedeuted. Ich habe viele Amerikaner gefragt, die habe alle keine Ahnung und konnten mir keine Antwort geben. Auch hier wird das Volk einer Gehirnwaesche unterzogen
    und es wird hard daran gearbeitet Trump zu stuerzen.
    Ich hoffe fuer sie und dem aufgewachten Deutschen Volk dass die AfD gewinnt.

  2. hier ein k
    Kommentar von einer popular Website barenakedislam.com
    Mama Merkel’s new favorite children come out to cheer her on. Merkel’s base of support seem to be coming from the nearly 2 Million illegal alien Muslim freeloaders she opened the borders to, with promises of a free food, shelter, and healthcare, that the hardworking German taxpayers are forced to fund.
    Germany will be out of money very soon, then the hell will break loose

    • Hello dear Jeanie Jane, we really appreciate your kind comments on our website and feel with you in your concern about the future of your and our home-country. We are ruled by a native with with all the help from hell itself, it is amazing! Her troops keep pouring in, and she only laughs about that, everything works out allright after her diabolic plan. But people mostly are not willing or able to see what is going on. But they will have to pay for this all, with their money, with their soul and at last with their lives, but they have their eyes wide shut in the ground like an ostrich. Just one week, and we will be wiser and have a clear road–map how this horror is going on. Nobody sings that ‚we’re on the eve of distruction, not a single song of protest can be heared, although they exist, but not a single blasted radio has the courage to play them. So thanks a lot for your attention and concern, we will try to keep our home-country living, but it takes a good and awake administration and first of all a connection with God, a person which is more and more unknown in the churches and betraied each and every day. United we stand, devided we fall…may God be with us in these times of reconquista! Take care, Lutz Schaefer.

      • Werter Herr Schaefer,

        offensichtlich verbirgt sich hinter Jeanie Jane jemand, die der deutschen Sprache mächtig ist. Für alle nicht englischsprachigen Leser hier die Übersetzung Ihres ausgesprochen wertvollen Beitrags:

        Werte Jeanie Jane,

        wir wissen Ihre netten Kommentare auf unserer Netzseite wirklich zu schätzen und sind bei Ihnen bezüglich Ihrer Bedenken hinsichtlich der Zukunft Ihres und unseres Heimatlandes. Wir werden mit aller Hilfe der Hölle höchstpersönlich von einer Eingeborenen beherrscht, es ist atemberaubend! Ihre Truppen fließen weiterhin hier hinein und sie lacht nur darüber. Alles spielt sich genau nach ihrem diabolischen Plan ab. Aber die Menschen sind überwiegend nicht willens oder willig zu erkennen, was geschieht. Doch sie werden für all dies bezahlen müssen, mit ihrem Geld, mit ihrer Seele und letztlich mit ihrem Leben, aber sie verschließen die Augen und stecken den Kopf in den Sand, wie Vogel-Strauß. Nur noch eine Woche und wir werden es wissen und wir werden eine eindeutigen Wegweiser dafür haben, wie dieser Horror weitergeht. Niemand unterschreibt, dass wir am Vorabend der Vernichtung stehen, nicht ein einzelnes Protestlied wird gehört, obwohl sie existieren, doch kein einziger verdammter Radiosender hat den Mut, es zu spielen. Also vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Bedenken, wir werden weiter versuchen, unsere Heimat am Leben zu erhalten, doch es bedarf einer guten und wachen Administration und vor allem einer Verbindung zu Gott, jemandem, der immer unbekannter in den Kirchen ist und jeden einzelnen Tag betrogen wird. Vereint stehen wir, getrennt fallen wir … möge Gott in diesen Zeiten der Rückeroberung mit uns sein!

        Geben Sie auf sich acht,
        Lutz Schaefer.

        J.A.M., Redaktion

  3. Liebes JaM-Team, dies ist ein Hilferuf!
    Meine eMail-Adressen sind z.Zt. blockiert, bzw. werden diese mit tausenden „spams“ zugeschüttet, Nachrichten versenden ist z.Zt. nicht mehr möglich.
    Der Zugang zu meiner Web-Seite, jedenfalls für mich selbst, ist ebenfalls blockiert, ich bitte um Weitergabe dieser Nachricht. Liebe Grüße an unsere Leser in aller Welt, sorry, das Merkel-Menetekel wlll jetzt Ruhe haben und praktiziert die schönste Seite ihres ‚Rechtsstaats‘, nämlich: Zensur….ohne Ende. Möge diese Ausgeburt der Hölle dahin fahren, wo sie hergekommen ist! An dieser ganzen Beschneidung von Kritikern sieht man die grenzenlose Schwäche dieses erbärmlichen Menetekel-Systems, auf das die Ochsenfrösche nur warten, denn….es reicht…!
    Zunächst keine weiteren Kommentare hierzu.

  4. Vielen Dank, liebes JAM-Team, Ihr habt gute Arbeit geleistet, weiter so! Unser Netzzugang scheint wieder zu funktionieren, allerdings ist es spät geworden für weitere Beiträge heute Nacht. Ich denke mal, daß es morgen weitergeht, damit dieses Menetekel noch ein paar Bremsklötze verpaßt bekommt…! sdg.

    • Werter Herr Schaefer,

      wir stehen Ihnen zur Seite. Falls Sie mit Ihrer Seite Probleme haben, wissen Sie ja, wie Sie uns erreichen.

      Heil und Segen Ihnen!

      Journal Alternative Medien
      Redaktion

      • Vielen Dank für diese Nachricht!
        Tatsächlich ist es aber so, daß wir komplett blockiert wurden, es funktionieren weder eMails noch die Web-Seite, dies zur Information.
        Wir werden sehen, irgendwie an eine Lösung oder zumindest an eine Erklärung zu kommen….

  5. wie darf es sein, daß unsere „Personal“-Ausweise mit einer Freimaurersymbolik versehen sind? Links unten über der Nummer im Adler versteckt. Ist auch als Raute erkennbar. Auf früheren Exemplaren war der Baphomet zu erkennen. Das wollte H. Kohl angeblich so ….
    Sehr geehrter Herr Schäfer, ich bewundere Sie für Ihren Mut und wünsche Ihnen, daß Sie und alle, denen unser Land am Herzen liegt, immer beschützt sind.
    Habe einen interessanten Artikel in einem Astrologieforum gelesen, daß auch die Verstorbenen (unsere Ahnen) nicht untätig sein werden, was unser Land betrifft. Möge es so sein.

  6. Auch noch so geniale Pläne JENER, werden nichts mehr bewirken!

    Sofern auch alle Nichtwähler sich dieses !EINE MAL! am Urnengang beteiligen, bitte!

    LG, Lena

Hinterlassen Sie einen Kommentar